Meg

Originaltitel: 
Meg
Land: 
USA
Regie: 
Jon Turteltaub
Drehbuch: 
Dean Georgaris, Jon Hoeber, Erich Hoeber
Darsteller: 
Jason Statham, Jessica McNamee, Li Bingbing, Ruby Rose, Rainn Wilson, Cliff Curtis, Robert Taylor
zusätzliche Infos: 
basiert auf dem Roman "Meg: A Novel of Deep Terror" von Steve Alten
Kinostart: 
02.03.2018

In dem Film von Jon Turteltaub (National Treasure) geht es um den Kampf gegen einen zwanzig Meter langen, urzeitlichen Megalodon. Für Jonas Taylor (Statham) ist es bereits die zweite Begegnung mit dem Riesenhai, die ihn beim letzten Mal seine halbe Besatzung gekostet hat.

Nun wird er von einem chinesischen Meeresforscher (Winston Chao) angeheuert, gegen den Wunsch seiner Tocher Suyin (Li Bingbing), um die Besatzung eines U-Bootes zu retten, die am tiefsten Punkt des Marianengrabens auf Rettung wartet.

Weitere Rollen übernehmen Rainn Wilson (The Office), Ruby Rose (Resident Evil 6), Jessica McNamee (Die Chaosfamilie), Robert Taylor (Matrix), Cliff Curtis (Fear The Walking Dead), Ólafur Darri Ólafsson (Emerald City) und Masi Oka (Heroes). Eine lange Zeit war Filmemacher Eli Roth (Hostel) mit dem Projekt verknüpft.

Filmkategorie: