Das Avengers-Hauptquartier in Spider-Man: Homecoming

Spider-Man-Homecoming.jpg

Spider-Man: Homecoming

Auch wenn zur allgemeinen Handlung von Spider-Man: Homecoming bisher nur sehr wenig bekannt ist, so lassen sich zumindest durch Casting-Meldungen und diverse Setbilder und Schnappschüsse auf den Social-Media-Seiten von Cast und Crew einige Rückschlüsse zusammenreimen. Der Film entsteht in Zusammenarbeit zwischen dem Rechteinhaber Sony mit den Marvel Studios, welche die kreative Kontrolle bei der Umsetzung haben.

Spider-Man: Homecoming gehört zum Marvel Cinematic Universe und hat mit Tony Stark (Robert Downey Jr.) nicht nur eine prominente Figur in einer Nebenrolle zu bieten, Peter Parker (Tom Holland) wird anscheinend auch das Avengers-Hauptquartier aufsuchen. Das Porsche Center in Atlanta, welches in Captain America: Civil War als Heimatbasis der Superhelden zum Einsatz kam, wird auch im Spider-Man-Film zu sehen sein. Nicht nur hat Tom Holland einen Schnappschuss bei Instagram gepostet, vor dem Gebäude wurden in der vergangenen Woche auch jede Menge Produktions-Fahrzeuge gesichtet.

Der Film bringt Peter Parker wieder zurück zu seinen High-School-Wurzeln. Nach Civil War ist Homecoming bereits der zweite Einsatz für Tom Holland. Weitere Hauptrollen spielen Marisa Tomei, Donald Glover, Kenneth Choi, Logan Marshall-Green und Michael Keaton. Kinostart ist 06. Juli 2017.

The A team! @hazosterfield @lifeisaloha

Ein von ✌️ (@tomholland2013) gepostetes Foto am

Spider-Man: Homecoming Poster
Originaltitel:
Spider-Man: Homecoming
Kinostart:
13.07.17
Regie:
Jon Watts
Drehbuch:
John Francis Daley, Jonathan M. Goldstein
Darsteller:
Tom Holland (Peter Parker), Marisa Tomei (May Parker), Zendaya (Michelle), Laura Harrier, Tony Revolori (Manuel), Robert Downey jr. (Tony Stark)
Nachdem Sony sein groß angelegtes Spider-Man-Filmuniversum nach The Amazing Spider-Man 2 eingestampft hat, wird es nach einem Deal mit den Marvel Studios als Teil des Cinematic Universe wieder neu ausgerollt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.