Mindhunter: Teaser und Startdatum zur Serienkiller-Serie von David Fincher und Charlize Theron

MINDHUNTER | Teaser [HD] | Netflix

Eine weitere neue Produktion aus dem Hause Netflix ist Mindhunter. Die Thrillerserie spielt im Jahre 1979 und handelt von zwei FBI Agenten, die inhaftierte Serienkiller befragen, um mehr über die Psyche der Täter zu erfahren und sich davon Hilfe beim Lösen aktueller Fälle versprechen. Die Hauptrollen übernehmen Jonathan Groff (Glee, Looking), Holt McCallany (Blue Bloods) und Anna Torv (Fringe).

David Fincher (Fight Club, House of Cards) und Charlize Theron stehen hinter dem schon länger geplanten Projekt, das ursprünglich eine HBO-Serie werden sollte. Doch durch Uneinigkeiten bezüglich des Budgets kam es nicht zu einem Abschluss und Netflix griff zu.

Die Serie basiert auf dem Buch "Mind Hunter: Inside FBI's Elite Serial Crime Unit" von Mark Olshaker und John E. Douglas. Das Sachbuch schildert einige Fälle und die Arbeit von FBI-Profiler John Douglas, der Autoren als Inspiration für Figuren wie Jack Crawford (Das Schweigen der Lämmer), Will Graham (Roter Drache) und Jason Gideon (Criminal Minds) diente.

Ab Oktober ist Mindhunter weltweit über Netflix verfügbar.

 

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.