Mission: Impossible 6 - Rebecca Ferguson, Simon Pegg, Ving Rhames & Alec Baldwin kehren zurück

mission_impossible_ferguson.jpg

Mission Impossible

Auf der aktuell stattfindenden CinemaCon in Las Vegas fand kürzlich das Panel des Studios Paramount statt. Auf diesem gab es unter anderem auch ein Update zu Mission: Impossible 6.

Während der Präsentation wurde offiziell der Cast des Films enthüllt, wobei man vor allem eine ganze Reihe von Rückkehrern bestätigte. Neben Tom Cruise als Ethan Hunt können sich die Fans auch auf ein Wiedersehen mit Rebecca Ferguson als Ilsa Faust, Ving Rhames als Luther Stickell, Simon Pegg als Benji Dunn und Alec Baldwin als Alan Hunley freuen. Darüber hinaus soll auch Sean Harris als Solomon Lane wieder mit von der Partie sein. Lane war der Gegenspieler Hunts in Mission: Impossible – Rogue Nation.

Trotz vieler bekannter Name fehlte allerdings auch ein Darsteller auf der Liste. So sieht es danach aus, als würde Jeremy Renner für die Fortsetzung nicht zur Verfügung stehen. Der Darsteller ist aktuell mit den Dreharbeiten zu Avengers: Infinity War und Avengers 4 beschäftigt.

Wie schon beim Vorgänger Rogue Nation übernimmt erneut Christopher McQuarrie die Regie. Der Regisseur hat auch das Drehbuch für den neuen Film geschrieben. Die Dreharbeiten sollen im April beginnen. Als neue Darsteller sind bereits Henry Cavill, Sian Brooke und Vanessa Kirby bestätigt.

Mission: Impossible 6 kommt am 16. August 2018 in die Kinos.

Mission: Impossible – Fallout
Originaltitel:
Mission: Impossible – Fallout
Kinostart:
02.08.18
Regie:
Christopher McQuarrie
Drehbuch:
Christopher McQuarrie
Darsteller:
Tom Cruise, Rebecca Ferguson, Simon Pegg, Vanessa Kirby, Henry Cavill, Alec Baldwin, Ving Rhames, Sean Harris, Angela Bassett, Michelle Monaghan, Wes Bentley, Frederick Schmidt
Tom Cruise schlüpft zum sechsten Mal in die Rolle des Ethan Hunt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.