Mission Impossible: Christopher McQuarrie akzeptiert zwei weitere Missionen

Nachdem er dem Mission-Impossible-Franchise mit Mission: Impossible - Fallout den bisher größten Kassenerfolg bescherte, ist es wenig verwunderlich, dass Regisseur und Autor Christopher McQuarrie (Jack ReacherMission: Impossible - Rogue Nation) auch weiterhin dem Franchise treu bleibt. Überraschend ist jedoch, dass er die siebte und achte Fortsetzung direkt hintereinander drehen wird. Die Filme sollen in den Sommern 2021 und 2022 in die Kinos kommen. Christopher McQuarrie bestätigte seine Mitarbeit noch einmal mit einem dem Franchise angemessenen, vielsagenden Tweet.

Tom Cruise wird allem Anschein wieder die Rolle des IMF-Agenten Ethan Hunt übernehmen. Um potenzielle Terminüberschneidungen mit der Fortsetzung Top Gun: Maverick zu vermeiden, verlegte Paramount die beiden Mission-Impossible-Filme auf 2021 und 2022. McQuarrie wird allerdings an den Drehbüchern arbeiten, während Cruise noch die Top-Gun-Fortsetzung dreht. Die Dreharbeiten der beiden neuen Mission-Impossible-Filmen sollen schon später im Jahr 2019 beginnen.

McQuarrie deutete in diversen Interviews an, dass er sich eigentlich gerne auf andere Projekte konzentrieren wolle und hatte unter anderem bereits den Paramount-Film und die Tom-Clancy-Adaption Gnadenlos (Without Remorse im Original) ins Auge gefasst. Das Studio konnte den Regisseur nach dem großen Erfolg von Mission: Impossible - Fallout dann aber wohl doch nicht ziehen lassen. Nachdem das Franchise mit jedem neuen Film auch den Regisseur wechselte (Brian de Palma, John Woo, J.J. Abrams, Brad Bird), scheint man sich nun vorerst auf McQuarrie festgelegt zu haben.   

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.