Incorporated: Serienstart heute bei Syfy als Deutschlandpremiere

Sämtliche Regierungen sind im Jahr 2074 zusammengebrochen, die mächtigsten Firmen haben die Weltmacht an sich gerissen. Die Menschheit ist in zwei Zonen aufgeteilt. Wer für die multinationalen Unternehmen arbeitet, lebt in der beschützten grünen Zone. Wer in dem System aber keinen Platz findet, muss in der roten Zone leben, die Slums gleicht. 

Ben Larson (Sean Teale) ist Mitarbeiter des mächtigen Spiga-Konzerns. Zusammen mit seiner Frau Laura (Allison Miller) lebt er behütet in einer Villa. Was jedoch keiner ahnt: Ben muss seine wahre Identität verstecken, um in dem kontrollierenden Umfeld zu überleben. Zudem verfolgt er einen heimlichen Plan; um an dessen Ziel zu gelangen, muss er sich hocharbeiten. Allerdings kann das Erklimmen der Erfolgsleiter auch tödliche Konsequenzen haben.

Als Produzenten der dystopischen Serie Incorporated fungierten Matt Damon und Ben Affleck. Regie führten unter anderem David und Alex Pastor.

Sean Teale (Reign) spielt die Hauptrolle des Ben. Nach außen lebt er das perfekte Leben, jedoch verheimlicht er etwas. Um seinen Plan zu verfolgen, muss er sich auf die mörderischen Spiele in den Konzernen einlassen und stößt dabei auf so manch Geheimnis. 

Bens Ehefrau Laura wird dargestellt von Allison Miller (Terra Nova). Laura ist eine erfolgreiche Schönheitschirurgin. Sie hat ihr ganzes Leben lang darum gekämpft, aus dem Schatten ihrer Mutter Elizabeth Krauss zu treten und ihre eigene Identität zu erringen. Laura sieht die Privilegien der grünen Zone durchaus kritisch, hat jedoch Angst davor zu erfahren, was sich hinter den geschützten Mauern befindet.

Emmy-Preisträgerin Julia Ormond (Mad Men) ist Lauras Mutter Elizabeth. Sie hat die Leitung des US-Geschäfts von Spiga inne und dafür einige schmerzhafte Entscheidungen getroffen, die sie von ihrer Tochter entfremdet haben.

Syfy Deutschland strahlt ab heute, den 27. Juni, immer Dienstags um 21 Uhr die Serie mit Originalton-Option aus.

Syfy Original Series: Incorporated - Teaser

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.