Der Herr der Ringe: Amazon bestätigt neue Serie

der_herr_der_ringe.jpg

Der Herr der Ringe

Amazon hat offiziell die Entwicklung einer TV-Serie auf Basis von Der Herr der Ringe bestätigt. Das Unternehmen sicherte sich die Ausstrahlungsrechte des Projektes und soll sich gleich für die Finanzierung von mehreren Staffeln verpflichtet haben. Zudem beinhaltet der Vertrag die Option auf weitere Spin-offs. Die Produktion der Serie übernehmen Tolkien Estate, HarperCollins und New Line Cinema, eine Tochter von Warner Bros.. Die Veröffentlichung wird exklusiv über Amazons Streaming-Dienst Amazon Prime Video erfolgen.

Bei der Serie wird es sich allerdings nicht um eine Neuauflage der Trilogie handeln. Stattdessen soll die Handlung vor Die Gefährten spielen. Wann genau die Serie angesiedelt ist, gaben die Produzenten bisher noch nicht bekannt. Bedenkt man die Zeitspanne, die J.R.R. Tolkien mit all seinen Werken über Mittelerde abdeckt, dürfte aber genug Stoff vorhanden sein. Zu Darstellern, Autoren oder möglichen Regisseuren gibt es bisher ebenfalls noch keine Informationen.

Der Herr der Ringe ist wohl die bekannteste Fantasy-Trilogie der Welt und spätestens die Filme von Regisseur Peter Jackson haben die Werke von Autor J.R.R. Tolkien in ein Milliarden-Franchise verwandelt. Allein die Trilogie konnte weltweit fast 3 Milliarden Dollar einspielen. Auf ein ähnliches Ergebnis kamen auch die drei Prequel-Filme zu Der Hobbit.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.