Akte X: Vorabinfos & Trailer zu den nächsten drei neuen Episoden

akte-x-10.03-promobild.jpg

Akte X Episode 10.03 "Mulder and Scully Meet the Were-Monster"

Bisher sind drei Episoden der neuen elften Staffel von Akte X im US-Fersehen ausgestrahlt worden. Nun wurden als kleiner Appetitanreger Informationen zu den nächsten drei Episoden und eine Trailer veröffentlicht.

Die vierte Episode "The Lost Art of Forehead Sweat", die gestern Abend auf FOX lief, wurde von Darin Morgan geschrieben, der viele beliebte Ausgaben der Vergangenheit zu verantworten hat. Dieser führte hier auch Regie. Darin wird der sogenannte Mandala-Effekt untersucht, bei dem es um eine große Gruppe von Menschen geht, die sich einer alternativen Vergangenheit erinnern. Die Untersuchungen haben jedoch unter Umständen auch etwas mit der Entstehung der X-Akten zu tun.

Die fünfte Episode "Ghouli" läuft am 31. Januar in den USA. Regie und Drehbuch stammen von James Wong, der ebenfalls einige Klassiker der X-Akten verantwortet hat. Darin geht es um eine zwei Teenager, die sich für Monster halten und deswegen aufeinander losgehen. Mulder und Scully vermuten, dass die Geschichte irgendetwas mit ihrem Sohn William zu tun haben könnte.

Am 7. Februar dann ist die sechste Episode an der Reihe. Diese trägt den Namen "Kitten" und handelt von Walter Skinner, dessen Vergangenheit ihn offenbar einholt. Mulder und Scully begeben sich auf die Suche nach ihrem Boss und müssen erkennen, dass ihr Misstrauen ihm gegenüber unter Umständen berechtigt ist.

Mid-Season Trailer | Season 11 | THE X-FILES

Akte X: Der Film
Originaltitel:
X-Files: The Movie
Kinostart:
19.06.98
Laufzeit:
121 min
Regie:
Rob Bowman
Drehbuch:
Chris Carter, Frank Spotnitz
Darsteller:
David Duchovny, Gillian Anderson, Mitch Pileggi, William B. Davies, Martin Landau
Schwarze Blut, das aus der töten Kreatur austritt, sammelt sich und kriecht am Körper des Wilden hinauf.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.