Xanadu: 1Live sendet ein Hörspiel über Ritualmorde auf einem Saturnmond

horspielzeit-header.jpg

Hörspiel Headergrafik

Die Kopfgeldjägerin Callista Starbuck ist gezwungen, auf dem fünften Mond des Saturns unterzutauchen. Mit stickiger Luft, Methanregen und minus 179 Grad Celsius ist dies kein wirklich angenehmer Ort zum Leben. Seitdem man dort allerdings das wertvolle Element Tautonium 8 abbaut, ist die einstige Forschungsstation Xanadu-City zu einer gigantischen Minensiedlung angewachsen.

Als Callista Zeugin eines Anschlags auf ihre nicht menschlichen Nachbarn wird, schafft sie es gerade noch, deren Nachwuchs und sich selbst in Sicherheit zu bringen. Kurz darauf erhält sie einen Auftrag der Tholin Mining Company. Sie soll etwas über die grausamen Ritualmorde an deren Angestellten herausfinden. Gibt es eine Verbindung zwischen den Morden und dem Anschlag auf Callistas Nachbarn?

In dem Hörspiel sind Luise Helm (Synchronstimme von Scarlett Johansson), Jens Wawrczeck (Peter Shaw aus Die drei ???), Engelbert von Nordhausen (Synchronstimme von Samuel L. Jackson) und Marlon Kittel (Verschwende deine Jugend) zu hören.

Xanadu wurde von der Science-Fiction-Autorin Myra Çakan geschrieben. Die Regie führte Annette Kurth, die zuvor Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde und Steward O'Nans Roman Halloween als Hörspiel adaptierte und außerdem den zweiten und dritten Teil des Zombiehörspiels Die Infektion inszenierte.

1Live sendet das Hörspiel am 22. Februar von 23 bis 0 Uhr. Anschließend steht es im WDR-Hörspielspeicher befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.