Marvel Cinematic Universe: Kevin Feige über das Ende von Phase 3 & Black Panther 2

In 46 Tagen dürfte für viele Fans des Marvel Cinematic Universe das Highlight des Kinojahres starten - denn dann kommt Avengers: Infinity War in die deutschen Kinos.

Marvel-Boss Kevin Feige ist sparsam, wenn es darum geht, sich konkret über die Pläne nach Phase drei zu äußern. Im Rahmen der Promotion für Avengers: Infinity War sprach er mit Entertainment Weekly nun - gewohnt vage - über das Kommende. So bestätigte er, dass es eine Fortsetzung zu Black Panther geben wird:

"Es gibt noch nichts Konkretes zu verkünden, nur dass wir es definitiv machen werden. Bei den Marvel Studios vertreibt man sich gerne die Zeit damit, während Teil 1 herumzusitzen und darüber zu sprechen und zu träumen, was man mit Teil 2 machen könnte. Es hat einige von diesen Unterhaltungen gegeben, als wir am ersten Black Panther gearbeitet haben. Wir haben Idee und eine ziemlich solide Richtung, die wir für Teil 2 einschlagen möchten."

Wieder einmal wurde er darauf angesprochen, wie es nach dem noch namenlosen Avengers 4 weitergehen soll:

"Mit Infinity War erreichen wir einen Höhepunkt, einem Abschluss dessen, was wir mit all den MacGuffins (Dinge oder Personen, die Handlungen auslösen und vorantreiben, Anm. d. Verf.) in verschiedenen Filmen gesät haben. Mit dem namenlosen Avengers ein Jahr später bringen wir den Bogen der ersten 22 Filme zu einer Endgültigkeit. Das soll nicht heißen, dass es danach keine weiteren Filme gibt. Natürlich nicht. Das bedeutet, dass sich die Filme danach ändern werden."

Damit hält sich Feige wie üblich alle Optionen für die Zukunft offen und lässt sich auf nichts Genaues festlegen. Es bleibt somit spannend, wie sich das Marvel Cinematic nach Avengers: Infinity War (26. April) und Avengers 4 (25. April 2019) verändern wird. 

Marvel Studios' Avengers: Infinity War Official Trailer

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.