TAU: Erster Trailer zu David S. Goyers Sci-Fi-Thriller

tau_poster_2017.jpg

Netflix hat sich die internationalen Rechte an David S. Goyers neuen Sci-Fi-Thriller gesichert. Nun gibt es endlich einen offiziellen Trailer zu TAU.

Der Film handelt von einer jungen Frau namens Julia, die eines Tages zum neusten Opfer eine Entführungsserie wird. Sie landet in einer Art geheimem Experiment: Ihr Gefängnis ist ein Haus, das mit einer künstlichen Intelligenz ausgestattet ist. Das KI-System namens TAU ist noch jung und nur wenig mit der Welt vertraut, aber darauf programmiert lernfähig und -willig zu sein. Julias einzige Chance ihrem Entführer (und Entwickler der KI) zu entkommen ist, das Vertrauen von TAU zu gewinnen.

Goyer produziet für seine Firma Phantom Four. Die Regie übernahm Frederico D'Allesandro, der bislang vor allem als Animations- und Storyboard-Designer für Blockbuster wie Avengers, Thor, Die Mumie und Doctor Strange tätig war.  Das Drehbuch stammt von Noga Landau (The Magicians). In den Hauptrollen werden Maika Monroe (Independence Day: Wiederkehr) und Ed Skrein (Deadpool) zu sehen sein.

Schon ab dem 29. Juni ist TAU international über Netflix verfügbar.

 

TAU | Official Trailer [HD] | Netflix

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.