Avengers 4: Neues Kostüm für Captain America geleakt?

Über die aktuellen Entwicklungen in Sachen Avengers gilt strengster Geheimhaltungsstatus. Doch hin und wieder gerät doch etwas an die Öffentlichkeit. So soll Marvel Captain America für den ultimativen Kampf gegen den Universumsauslöscher Thanos ein neues Kostümdesign verpassen.

Der Twitterkanal MCU News & Tweets hat Fotos veröffentlicht, auf denen Steve Rogers alias Captain America (Chris Evans) in neuartiger Kampf-Montur zu sehen ist. Dabei soll es sich um Testfotos handeln, was die eher bescheidene Bildqualität erklärt.

Der neue Anzug unterscheidet sich durch wenige, aber wirkungsvolle Details von dem Vorgängermodell aus Avengers: Civil War. So scheint ein Großteil der Brustplatte aus Metall gefertigt zu sein - eventuell handelt es sich hier um das in Black Panther vorgestellte Vibranium. Der Anzug erinnert somit eher an eine klassische Ritterrüstung als an die bunten Helden-Spandex-Designs der vorherigen Filme.

Der Anzug ist farbig weiterhin dunkler gestaltet als das Ursprungsmodell. Noch keine Design-Hinweise gibt es hingegen für den Schild von Rogers, den er in Civil War im Kampf mit Tony Stark verloren hatte.

Auch trägt Captain America offenbar im vierten Teil der Avengers-Reihe keinen Bart mehr.

Der vierte Teil der Avengers hat noch keinen Titel. Er soll in Deutschland am 25. April 2019 in die Kinos kommen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.