Star Trek: Discovery - Trailer zum zweiten Short Trek Calypso

CBS hat einen ersten Trailer zu "Calypso" der zweiten Kurzepisode der Short Treks veröffentlicht. Die Kurzfilmreihe soll die Fans schon einmal auf die 2. Staffel von Star Trek: Discovery einstimmen. In jeder Episode rückt ein Charakter aus der Serie in den Mittelpunkt und wird etwas stärker beleuchtet. Im ersten Kurzfilm "Runaway" dreht sich alles um Fähnrich Sylvia Tilly.

Im Gegensatz zu den anderen drei Episoden geht es in "Calypso" nicht um eine bereits bekannte Figur. Stattdessen spielt Aldis Hodge einen neuen Charakter namens Craft. Dieser findet sich auf einem verlassenen Raumschiff wieder und ist vollkommen auf sich allein gestellt. Seine einzige Gesellschaft ist die künstliche Intelligenz des Schiffes. Zudem verrät der Trailer, dass der Kurzfilm über 1000 Jahre nach Star Trek: Discovery spielt. Wie er mit der Serie im Zusammenhang steht, wird sich noch zeigen.

Die Veröffentlichung von "Calypso" ist für den 8. November geplant. Allerdings erscheint der Kurzfilm zunächst nur in den USA und in Kanada. Ob und wie es die Short Treks nach Deutschland schaffen, ist noch unklar. Netflix hat sich bisher nicht zu den Kurzfilmen geäußert. Eine Option ist, dass der Streaming-Dienst wartet, bis alle vier Episoden erschienen sind, um sie dann am Stück vor dem Staffelstart Discoverys zu veröffentlicht. Alternativ könnte eine Veröffentlichung auch erst im Zuge des Heimvideo-Releases der 2. Staffel von Star Trek: Discovery erfolgen.

Nach Calypso geht es in den Short Treks anschließend mit zwei bekannten Figuren weiter. In "The Brightest Star" wird Saru in den Mittelpunkt rücken, während es in "The Escape Artist" ein Wiedersehen mit Harry Mud gibt. Die Veröffentlichungen sind für den 6. Dezember und 3. Januar geplant.

Star Trek: Discovery kehrt schließlich am 17. Januar zurück. Die 2. Staffel der Serie umfasst 13 Episoden. Im Gegensatz zu den Short Treks werden die neuen Folgen in Deutschland wieder zeitnah bei Netflix zu sehen sein.

Star Trek: Time Jump in “Calypso” Trailer

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 29+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.