Tyler Hoechlin & Brandon Routh spielen Superman im diesjährigen Crossover von Arrow, The Flash & Supergirl

Superman.jpg

Superman in Supergirl

Im kommenden Arrowverse-Crossover Crisis on Infinite Earths können sich die Fans auf eine doppelte Ladung Superman freuen. Wie Deadline berichtet, werden Tyler Hoechlin und Brandon Routh jeweils das berühmte Cape überstreifen. Hoechlin war in den vergangenen Jahren bereits mehrfach als Superman im Arrowverse zu sehen und spielte die Rolle auch in dem letzten Crossover Elseworlds.

Brandon Routh spielte Superman dagegen nur einmal im Kino im Jahr 2006 in Superman Returns. Im Arrowverse gehört der Darsteller eigentlich zum Cast von Legends of Tomorrow, wo er als Ray Palmer aka The Atom zu sehen ist. In Crisis on Infinite Earths wird Routh nun sowohl Ray Palmer als auch Clark Kent spielen. Allerdings ist noch unklar, in welcher Episode des Crossovers welcher Superman zu sehen ist.

Das diesjährige Arrowverse-Event soll so groß werden wie noch nie zu vor und hat sich zudem mit Crisis on Infinite Earths einen in Comickreisen prominenten Titel ausgesucht. Es wird erwartet, dass neben der Mutterserie Arrow auch Supergirl, The Flash, Legends of Tomorrow und Batwoman an dem Event teilnehmen. Letztere Serie geht im Herbst neu an den Start, nachdem die titelgebende Hauptfigur im vergangenen Jahr im Zuge des Crossovers erstmals zu sehen war.

Wann genau Crisis on Infinite Earths in diesem Jahr zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Typischerweise zeigt der US-Sender The CW das Aufeinandertreffen der Helden meist Ende November beziehungsweise Anfang Oktober.

Arrow

Originaltitel: Arrow (seit 2012)
Erstaustrahlung am 10.10.2012
Darsteller: Stephen Amell (Oliver Jonas Queen/Arrow), Katie Cassidy (Dinah „Laurel“ Lance), Colin Donnell (Thomas Merlyn), David Ramsey (John Diggle), Willa Holland (Thea Dearden Queen)
Produzenten: Greg Berlanti, Marc Guggenheim, Andrew Kreisberg
Staffeln: 6+
Anzahl der Episoden: 133+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.