Jurassic World 3: Laura Dern, Sam Neill und Jeff Goldblum kehren zurück

Jurassic Park.jpg

Jurassic Park

Jurassic World 3 wird gleich drei bekannte Gesichter des Franchies zurückbringen. Wie Deadline berichtet, werden Laura Dern, Sam Neill und Jeff Goldblum ihre Rollen aus Jurassic Park wieder aufnehmen. Dern selbst soll die Rückkehr auf einem Fanevent enthüllt haben, auf dem auch der kürzlich veröffentlichte Kurzfilm Battle at Big Rock gezeigt wurde.

Die drei Darsteller waren im ersten Film der Reihe, der 1993 in die Kinos kam, in den Hauptrollen zu sehen. Goldblum nahm seine Rolle des Dr. Ian Malcolm anschließend in Vergessene Welt: Jurassic Park wieder auf und hatte zudem in Jurassic World: Das gefallene Königreich in einem kurzen Gastauftritt. Neill und Dern spielten ihre Figuren Dr. Alan Grant und Dr. Ellie Sattler noch einmal in Jurassic Park 3.

Neben den drei Veteranen wird auch die Rückkehr von Chris Pratt und Bryce Dallas Howard erwartet. Die beiden Darsteller hatten in Jurassic World das Zepter übernommen und waren auch in Jurassic World: Das gefallene Königreich in den Hauptrollen zu sehen.

Verantwortlich für Jurassic World 3 ist erneut Colin Trevorrow, der gemeinsam mit Emily Carmichael (Pacific Rim Uprising) das Drehbuch zum Film schreibt. Dieses wird Trevorrow nach Teil 1 auch wieder inszenieren. Aufgrund von Terminschwierigkeiten hatte bei Jurassic World: Das gefallene Königreich J. A. Bayona für Trevorrow übernommen. Der Kinostart ist für Sommer 2021 geplant.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.