Marvel's Avengers: Neuer Spieletrailer stellt Kamala Khan in den Mittelpunkt

Auf der Comic Con in New York feierte ein neuer Trailer zu kommenden Avengers-Spiel von Square Enix seine Premiere. In diesen steht allerdings nicht die titelgebende Heldengruppe, sondern die junge Kamala Khan im Zentrum, die anscheinend eine größere Rolle in dem Spiel einnimmt und auch von den Spielern selbst gesteuert wird.

In den Comics ist Kamala Khan die aktuelle Ms. Marvel. Sie ist die mittlerweile vierte Person, welche die Identität angenommen hat. Unter anderem fungierte Carol Danvers in frühen Jahren unter dem Namen. Kamale ist eine Inhuman, pakistanischer Abstammung, die in der Lage ist ihren Körper beziehungsweise Teile dessen wachsen zu lassen beziehungsweise zu dehnen.

Marvel's Avengers stellt fünf der ursprünglichen sechs Avengers des MCU in den Mittelpunkt, spielt aber nicht in derselben fiktionalen Welt. Im Spiel werden Captain America, Thor, Iron Man, Black Widow und Hulk als Helden gefeiert, als es zu einem schicksalshaften Angriff auf San Francisco kommt. Viele Menschen geben anschließend den Helden die Schuld an den unzähligen Opfern, was zur Auflösung der Avengers führt. Fünf Jahre später sorgt eine neue Bedrohung dafür, dass die Helden sich erneut versammeln müssen.

Die Geschichte des Spiel lässt sich sowohl allein als auch mit Freunden im Coop durchspielen. Der Fokus soll auf der Handlung liegen, wobei Publisher Square Enix verspricht, die Spieler in den kommenden Jahren immer wieder mit neuen und vor allem kostenfreien Inhalten zu versorgen.

In der englischen Originalversion sind Nolan North als Tony Stark, Troy Baker als Bruce Banner, Jeff Shine als Steve Rogers, Travis Willingham als Thor und Laura Bailey als Natasha" Romanoff zu hören. Zudem ist auch ein Auftritt von Hank Pym bestätigt.

Das Spiel erscheint am 15. Mai 2020 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Google Stadia.

Marvel's Avengers — Kamala Khan NYCC Announcement Trailer

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.