Henry Cavill bezieht Stellung zu den Superman-Gerüchten

Eigentlich hat Henry Cavill das Cape vor zwei Jahren an den Nagel gehangen und sollte in keinen weiteren DC-Verfilmungen mehr in dieser Rolle zu sehen sein. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Cavill einer Rückkehr in die Rolle komplett abgeneigt ist. Er im Mai keimten Gerüchte auf, dass er sich mit Warner Bros. in Verhandlungen für erneute Auftritte befindet.

In einem Interview mit Variety bezog der Darsteller nun Stellung zu den nicht enden wollenden Gerüchten:

"Die werden täglich immer wilder. Die Spekulationen, das Zeug, das ich im Internet lese, ist außergewöhnlich und bisweilen frustrierend. Besonders dann, wenn Menschen es als Fakt darstellen. 'Nein, das ist nicht der Fall. Das ist nicht geschehen und diese Gespräch findet nicht statt.' Wichtig ist aber, dass sich die Zuschauer darüber freuen, und ich finde, es wichtig, sich über eine Figur wie Superman zu freuen. Superman ist eine fantastische Figur. Wenn die Leute darüber reden - und auch wenn sie Dinge dazu erfinden -, ist das in Ordnung, weil das bedeutet, dass sie diese Figur wiedersehen möchte. Und in einer idealen Welt würde ich sehr gern wieder diese Figur darstellen."

Cavill gab auch zu, dass die Versuchung vorhanden ist, online mit einem Alias diese Gerüchte zu kommentieren:

"Ich werde nicht lügen, die Versuchung ist da. Aber irgendwas daran fühlt sich unmoralisch ist. Wenn es um Superman geht und ich Superman repräsentiere, fühlt sich das falsch an. Ich lasse den Dingen ihren Lauf. Ein Kommentar von mir wird keinen Unterschied machen. Was macht es also wirklich aus? Eines Tages werden die Leute die Wahrheit wissen, und wenn sie die nicht wissen, ist das auch in Ordnung."

Batman v Superman: Dawn of Justice Hauptplakat
Originaltitel:
Batman v Superman: Dawn of Justice
Kinostart:
24.03.16
Laufzeit:
151 min
Regie:
Zack Snyder
Drehbuch:
David S. Goyer, Zack Snyder
Darsteller:
Henry Cavill, Amy Adams, Ben Affleck, Gal Gadot, Ezra Miller, Diane Lane, Jesse Eisenberg, Jeremy Irons, Laurence Fishburne
Batman v Superman spielt nach den Ereignissen aus Man of Steel, in denen halb Metropolis ziemlich verwüstet wurde. Batman zieht auf einen persönlichen Rachefeldzug gegen Superman.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.