Supernatural: Darsteller nehmen am finalen Drehtag Abschied von der Serie

Gestern war der offizielle, finale Drehtag für Supernatural - und die Darsteller sowie die Crew nahmen via Social Media Abschied von der Serie, die es auf insgesamt 15 Staffeln gebracht hat.

Serienschöpfer Eric Kripke teilte einen Tweet zur ersten Szene, die jemals für die Serie gedreht worden war und versah es mit der Unterschrift:

“Das war die erste Supernatural-Szene, die wir gedreht haben. Heute wird es die Letzte sein. Ich bin dankbar und liebe euch unendlich. Aber es ist nur vorbei, wenn ihr sagt, dass es vorbei ist, SPN-Family. In den Worten von Kim Manners (RIP): Tretet sie in den Arsch.”

Misha Collins, der seit Staffel 3 die Rolle von Castiel innehatte, versah seinen Retweet mit dem Kommentar:

“Danke, Supernatural. Du hast mein Leben auf so viele Weisen verändert, und du hast die Welt zum Besseren verändert. Kämpf weiter.”

Jim Beaver, Darsteller von Bobby Singer, der Vaterfigur für Sam und Dean, teilte ein Selfie.

“Da ist er also. Der letzte Drehtag für Supernatural, meine Heimat der letzten 15 Jahre. Ich mache mich bereit, um das letzte Mal dort zur Arbeit zu gehen. Tiefgehende Gefühle. Sehr tief. Ich liebe diese Menschen. Okay. Lass sie uns ein letztes Mal in den Arsch treten.”

Felicia Day verkörperte seit Staffel 7 in einigen Episoden Charlie Bradbury.

"Es ist der letzte Drehtag am Set von Supernatural. Sogar aus der Ferne wusste ich nicht, dass ich all diese Gefühle haben würde. Danke, dass ich acht Jahre diese wundervolle Figur spielen durfte. Nichts wird damit mithalten können, ein Teil der SPN-Familie gewesen zu sein."

Und auch die Hauptdarsteller nahmen Abschied von ihren Rollen. Jared Padalecki postete ein Selfie auf dem Weg zu Set.

"Da sind wir also ... Ich schreibe das, während ich auf dem Weg zu meinem letzten Tag bei Supernatural bin. Mein letzter Tag als Sam Winchester. Offensichtlich dreht sich mir der Kopf, und meine Gefühle sind Schwindel erregend, aber es ist immer noch etwas Zeit. Ein riesigen Dank an euch alle für die unglaubliche Liebe und Unterstützung, die wir in den diesen finalen Stunden erfahren haben. Wir haben es definitiv bemerkt. Ich werde mich bald wieder melden, aber jetzt ... haben wir Arbeit zu erledigen."

Jensen Ackles teilte einige, letzte Bilder und kommentierte:

"Bin um sechs in der Früh aufgewacht. Der Wecker rappelte laut. Heute ist der letzte Tag einer fünfzehnjährigen Reise. Einer, die mein Leben für immer verändert hat. An diejenigen, mit denen ich auf dieser Reise gearbeitet habe und an diejenigen, die sie gesehen und unterstützt haben ... ihr werdet nie verstehen, wie groß meine Bewunderung für euch ist. "Danke" reicht nicht aus. Es gibt einfach keine Worte. Ich bin für diese Erinnerungen, die ich für immer in mir tragen werden, so dankbar. Was für eine wilde Fahrt das war. Und was für ein Lauf. Hier sind ein paar Bilder von unseren letzten Tagen ... inklusive heute. Ich werde versuchen, später noch welche hochzuladen, aber in wahrer SPN-Form sind wir mitten im Nirgendwo und haben null Empfang. Stellt euch das mal vor. Bleibt dran."

Die Ausstrahlung des Serienfinales ist in den USA für den 19. November geplant.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

You may be shooting your last day...helping to bring Supernatural across the finish line and into television history, but this is not... the End. Supernatural is a show about love, and the love that has been created within the story is eternal. Love between brothers, love between friends, love between co-stars...love for the crew, love for the fans, and love for each other. Thank you to everyone who is a part of this community and those who continue to share their love and talents with us all. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀ @arachnobite (Set Dec) and @moira_costumes (Costumes) ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ “For there'll be peace when you are done. Lay your weary head to rest. Don't you cry no more”

Ein Beitrag geteilt von ᴅᴀɴɴᴇᴇʟ ᴀᴄᴋʟᴇs (@danneelackles512) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Woke up at 6am this morning. That alarm went off with a heavy tone. Today is the final day of a 15 year journey. One that has changed my life forever. To those I have worked with on this journey and to those who have watched and supported...you will never understand my great appreciation for you. “Thank you” doesn’t cover it. There just aren’t words. I’m so grateful for these memories that I will carry with me forever. What a ride it has been. And what a run. #spnfamilyforever here are a few shots from our final days...including today. I’ll try and send more later, but in true SPN form...we are in the middle of “nowhere” and have zero service. Go figure. Stay tuned.

Ein Beitrag geteilt von Jensen Ackles (@jensenackles) am

Supernatural Poster

Originaltitel: Supernatural (2005)
Erstaustrahlung am 05.09.2005 bei The WB (ab 2006 The CW) / 15.10.2007 bei ProSieben
Darsteller: Jared Padalecki (Sam Winchester), Jensen Ackles (Dean Winchester), Jeffrey Dean Morgan (John Winchester), Jim Beaver (Bobby), Samantha Ferris (Ellen Harvelle)
Produzenten: Eric Kripke, Robert Singer, McG, David Nutter, Kim Manners, John Shiban, Phil Sgriccia, Sera Gamble, Ben Edlund, Jeremy Carver
Staffeln: 13+
Anzahl der Episoden: 282+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.