Indiana Jones 5: Disney gibt den geplanten Starttermin bekannt

indiana_jones_.jpg

Indiana Jones 5 hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Im Februar wurde bekannt, dass Steven Spielberg nicht mehr länger als Regisseur fungieren würde, im Sommer folgte der Ausstieg von Drehbuchautor David Koepp. 

Kathleen Kennedy gab am gestrigen Disney Investor Day aber nun ein Update zum Projekt. Indiana Jones 5 soll der definitiv letzte Film zum Franchise sein und im Juli 2022 zu sehen sein - ob ein Kinostart geplant ist oder Disney in Betracht zieht, den Film vorbehaltlich der Pandemieentwicklung auch direkt bei Disney+ zu veröffentlichen, ist allerdings unbekannt.

Details zur Handlung ließ Kennedy sich ebenfalls nicht entlocken. Somit ist zu Indiana Jones 5 lediglich weiterhin bekannt, dass James Mangold (Logan) die Nachfolge für den Regieposten von Spielberg antritt. Harrison Ford kehrt letztmalig in seine Rolle als Indiana Jones zurück. 

Das Projekt ist bereits seit 2016 in Planung und hätte zum damaligen Zeitpunkt am 19. Juli 2019 in den Kinos starten sollen. Dann jedoch erfolgten mehrere Verschiebungen des Starttermins, da das Drehbuch immer wieder in Überarbeitung ging. 

Indiana Jones Filmposter
Originaltitel:
Raiders of the Lost Ark
Kinostart:
29.10.81
Laufzeit:
115 min
Regie:
Steven Spielberg
Drehbuch:
George Lucas, Philip Kaufman, Lawrence Kasdan
Darsteller:
Harrison Ford, Karen Allen, Paul Freeman, Ronald Lacey, John Rhys-Davies
Im Auftrag des amerikanischen Geheimdienstes soll Archäologieprofessor Henry "Indiana" "Indy" Jones die verschollene Bundeslade aufspüren und sicherstellen, ehe die Nazis sie in die Finger bekommen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.