Awesome Games Done Quick: Spiele-Marathon startet heute

agdq_2021_1.png

Games Done Quick 2021 Logo

Heute startet um 18 Uhr deutscher Zeit der Videospielemarathon Awesome Games Done Quick, der sich bis Sonntag, 10. Januar erstreckt. Während der Veranstaltung werden verschiedene ältere und neuere Videospiele so schnell wie möglich durchgespielt – und nebenbei Geld für einen guten Zweck gesammelt. Über den Streaming-Dienst Twitch kann man den Marathon verfolgen. Den gesamten Zeitplan gibt es auf der Webseite.

Als Eröffnungsspiel gibt es Mirror‘s Edge zu sehen, am Dienstag folgt der beliebte Mega-Man-Block, daneben spielen die Streamerinnen und Streamer auch viele Sonic- und Mario-Titel durch. Auch verschiedene sogenannt Runs zu unterschiedlichen Zelda-Titeln sind zu sehen. Als ein Bonus-Spiel ist am Sonntag zum Abschluss der Kult-Klassiker The Legend of Zelda: Ocarina of Time zu sehen – wenn vorher genug Spenden gesammelt werden.

Denn das Daddeln ist kein Selbstzweck: Seit fast zehn Jahren sammeln die im Winter und im Sommer stattfindenden Marathons für eine gemeinnützige Aktion. So wird zu Jahresbeginn meist für die US-amerikanische Prevent Cancer Foundation Geld gespendet, im Sommer für die Ärtze ohne Grenzen.

Typischerweise trafen sich Fans wie Spielende dazu in den USA in einem Hotel, aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Marathon aber im Sommer 2020 in die Online-Welt verlegt. Auch diesmal findet Awesome Games Done Quick daher online statt. Im Sommer letzten Jahres kamen rund 2,3 Millionen US-Dollar zusammen, der Rekord liegt bei über drei Millionen Dollar.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.