Uncharted: Sony gewährt einen kurzen Blick auf die Spieleverfilmung

Uncharted Tom Holland.jpg

Uncharted Tom Holland

Vor kurzem gab es ein neues Foto zur Videospielverfilmung von Uncharted. Nun gibt Sony einen kleinen, sehr kurzen Einblick auf die ersten Bewegtbilder zum Film.

Der Clip ist in einem Imagefilm des Unternehmens eingebettet, der die Mitarbeiter der verschiedenen Abteilungen von Sony zu Wort kommen lässt. Zu sehen sind die Hauptdarsteller Tom Holland und Mark Wahlberg in ihren Rollen als Nathan Drake und Victor "Sully" Sullivan. Beide tragen formelle Kleidung, auffallend ist auch hier das Fehlen des Schnauzbarts, der für Sully so typisch ist.

Da Wahlberg allerdings auch schon Setbilder mit dem Bart veröffentlichte, bleibt abzuwarten, wie Sully im Film tatsächlich unterwegs sein wird. In Deutschland ist Uncharted aktuell für den 10. Februar 2022 angekündigt.

Sony Pictures arbeitet schon seit einigen Jahren daran, die erfolgreiche Spielereihe für die Kinoleinwand zu adaptieren. So versuchten sich in der Vergangenheit mehrere Regisseure an dem Projekt. Unter anderem waren einmal Dan Trachtenberg (10 Cloverfield Lane) und Travis Knight (Bumblebee) für die Regie vorgehsehen.

Schließlich inszenierte Ruben Fleischer (Venom) den Film nach einem Drehbuch von Art Marcum und Matt Holloway. Das Autorenduo zeichnet für die Drehbücher von Iron ManTransformers: The Last Knight sowie Men in Black: International verantwortlich. Im Falle von Uncharted haben die Macher sich für einen Prequel-Ansatz entschieden. So soll der Film vor der Handlung der vier PlayStation-Titel spielen und einen jungen Nathan Drake in den Mittelpunkt stellen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Herabwürdigende, verletzende oder respektlose Kommentare werden gelöscht.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.