Updates: Akte X, Game of Thrones & Agents of S.H.I.E.L.D.

SPOILER

Noch mehr bekannte Gesichter für das Revival von Akte X. Schauspielerin Sheila Larken, die in insgesamt 16 Episoden als Dana Scullys Mutter Margaret Scully zu sehen war, wird auch in der kurzlebigen Fortsetzung auftauchen, die ab Januar auf dem US-Network Fox ausgestrahlt wird. Larsen wird in mindestens zwei Episoden mitspielen: "Babylon" und "Home Again" (IMDb). Ihren letzten Auftritt hatte sie in der letzten Akte-X-Staffel in der Episode "Provenance" im Jahr 2002. (TV LIne)

Cast und Crew von Agents of S.H.I.E.L.D. haben während einer Pressekonferenz der Television Critics Association bestätigt, dass die dritte Staffel zeitlich einen Sprung nach vorn machen wird. Das Schicksal von Simmons wird schnell aufgeklärt und wird von den Schauspielern als wesentlich ehrgeiziger beschrieben, als sie es erwartet hätten. Ihr weiteres Schicksal wird in der zweiten Episode näher beleuchtet. Die Folge wird auch als "wahnsinnig CG-lastig" beschrieben. Hydra wird in der Staffel keine große Rolle mehr spielen und Coulson wird wieder verstärkt auf Einsätze geschickt. (Zap2It)

Der britische Schauspieler David Bradley hat gegenüber Zap2It bestätigt, dass sein Charakter Walder Frey bei Game of Thrones wieder eine größere Rolle spielen wird. Wann das sein wird, kann/darf er jedoch nicht sagen: "Er wird zurückkehren, aber ich kann nicht sagen wann. Es geht nicht, weil wir uns im Moment in einer empfindlichen Situation befinden. Ich freue mich schon auf ihn, es macht Spaß jemanden zu spielen, der so unverbesserlich ist.". Die Produktion der sechsten Staffel ist derzeit in vollem Gange und wird ab April 2016 auf dem US-Kabelsender HBO ausgestrahlt.

Akte X: Der Film
Originaltitel:
X-Files: The Movie
Kinostart:
19.06.98
Laufzeit:
121 min
Regie:
Rob Bowman
Drehbuch:
Chris Carter, Frank Spotnitz
Darsteller:
David Duchovny, Gillian Anderson, Mitch Pileggi, William B. Davies, Martin Landau
Schwarze Blut, das aus der töten Kreatur austritt, sammelt sich und kriecht am Körper des Wilden hinauf.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.