Jessica Jones: Startdatum und Teaser zur neuen Marvel-Serie auf Netflix

Die nächste Marvel-Netflix-Serie hat einen offiziellen Starttermin. Wie bereits angekündigt wird Jessica Jones in diesem Herbst erstmals bei dem Streaming-Anbieter auf Sendung gehen. Genauer gesagt, sind alle 13 Episoden der ersten Staffel ab dem 20. November verfügbar. Wie üblich schaltet der Anbieter die Serie ab 9 Uhr morgens frei.

Jessica Jones ist die zweite der insgesamt fünf geplanten Marvel-Serien auf dem Streaming-Dienst Netflix. Die Handlung dreht sich um die titelgebende Heldin, welche nach schlechten Erfahrungen ihr Superheldenkostüm an den Nagel hängt und fortan eine Detektei betreibt. Allerdings wird sie hier nicht nur mit herkömmlichen Fällen, sondern auch mit Problemen von Superhelden und -schurken konfrontiert. Die Figur der Jessica Jones übernimmt die Darstellerin Krysten Ritter. In weiteren Rollen sind David Tennant, Rachael Taylor, Carrie-Anne Moss, Eka Darville, Erin Moriarty und Wil Traval zu sehen. Dazu ist Mike Colter in mehreren Episoden als Luke Cage dabei, bevor er anschließend seine eigene Serie erhält. Mit Daredevil und dem noch unbesetzten Iron Fist werden die beiden zudem in den kommenden Jahren in der Team-Serie The Defenders ein gemeinsames Abenteuer erleben.

Marvel's Jessica Jones – Es wird Zeit – Nur auf Netflix [HD]

Jessica Jones Promoposter

Originaltitel: Marvel's Jessica Jones (2015)
Erstveröffentlichung am
20.11.2015 bei Netflix
Darsteller:
Krysten Ritter, Mike Colter, Rachael Taylo, Carrie-Anne Moss, David Tennant
Produzenten: Melissa Rosenberg, Liz Friedman, Allie Goss, Kris Henigman, Cindy Holland, Alan Fine, Stan Lee, Joe Quesada, Dan Buckley, Jim Chory, Jeph Loeb, Melissa Rosenberg
Staffeln: 3+
Anzahl der Episoden: 26+

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.