Conan Exiles: Erste Szenen aus dem Gameplay

Im Januar überraschte das schwedische Studio Funcom mit der Ankündigung, ein Online-Survival-Spiel zu programmieren, das im Conan-Universum spielt. Seitdem ist es um das Conan Exiles betitelte Werk ruhig gewesen. Letzte Woche aber meldete sich Funcom mit neuen Informationen und einem Trailer zurück, der erste Spielszenen zeigt.

Zu sehen ist, wie die Spielercharaktere durch Wüstensand laufen, eine Festung mit einer Explosion zum Einsturz bringen, Ressourcen fördern und - natürlich - gegeinander kämpfen sowie Monster besiegen. Auch ist ein Sandsturm zu sehen, vor dem sich die Spieler vor allem am Anfang in Acht nehmen sollten, so heißt es zumindest auf der offiziellen Webseite. Entsprechend des Settings wird es auch "erwachsene" Inhalte, wie Nacktheit und Brutalität geben.

Das Spiel verspricht außerdem, dass es Inhalte für Einzelspieler geben werde. Wie sich diese gestalten, bleibt bisher offen. Jedenfalls will der Titel sowohl öffentliche als auch private Server unterstützen. Alle im Trailer gezeigten Szenen stammen allerdings aus einer Pre-Alpha-Version, das Spiel befindet sich demnach in einer sehr frühen Phase, in der sich viele Dinge ändern können. Conan Exiles soll im September 2016 als Early-Access-Titel für den PC verfügbar sein, vermutlich über Steam.

Funcom werkelt nicht nur momentan an Conan Exiles, sondern steckt auch hinter dem Online-Rollenspiel Age of Conan: Unchained. Dessen Server laufen bereits seit dem Mai 2008.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.