Suicide Squad: Komplette Trackliste des Soundtracks

suicide-squad-titel.jpg

Suicide Squad Schriftzug

Schon in den Trailern wurde klar: Musik wird bei Suicide Squad ein wichtiger Bestandteil sein. Amazon veröffentlichte nun bereits die komplette Trackliste des am 5. August erscheinenden Soundtracks. Neben neuen Songs sind auch die bereits in den Trailern verwendeten, und unten für euch noch einmal angehangenen, Versionen von "I Started a Joke" von Confidential MXs, "You Don´t Own Me" von Grace und das "Bohemian Rhapsody"-Cover von Panic! At The Disco, das die Band bereits auf zahlreichen Konzerten und Festivals dieses Jahr spielte, dabei.

1. Purple Lamborghini [Explicit] by Skrillex & Rick Ross 
2. Sucker For Pain (with Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors) [Explicit] by Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons
3. Heathens by twenty one pilots
4. Standing In The Rain (feat. Mark Ronson) [Explicit] by Action Bronson & Dan Auerbach (of The Black Keys)
5. Gangsta [Explicit] by Kehlani
6. Know Better [Explicit] by Kevin Gates
7. You Don’t Own Me (feat. G-Eazy) by Grace
8. Without Me by Eminem
9. Wreak Havoc by Skylar Grey
10. Medieval Warfare by Grimes
11. Bohemian Rhapsody by Panic! At The Disco
12. Slippin’ Into Darkness by War
13. Fortunate Son by Creedence Clearwater Revival
14. I Started a Joke (feat. Becky Hanson) by ConfidentialMX

Suicide Squad dreht sich um die Mission einer geheimen Regierungsorganisation, die aus Strafgefangenen mit außerordentlichen Fähigkeiten besteht. Im Austausch für die Teilnahme an riskanten Operationen wird ihnen Straffreiheit zugesagt. Das Team besteht aus Harley Quinn (Margot Robbie), dem Scharfschützen Deadshot (Will Smith), der magisch begabten Enchantress (Cara Delevingne) und Captain Boomerang (Jai Courtney). Militär-Experte Rick Flag (Joel Kinnaman) führt die Gruppe an, Amanda Waller (Viola Davis) hält im Hintergrund die Fäden in der Hand. Darüber hinaus wird auch der Joker (Jared Leto) eine Rolle in Suicide Squad spielen.

Inszeniert wurde der Film von Regisseur David Ayer (Fury, The Fast And The Furious), der auch das Drehbuch verfasst hat. Der Film wurde in den USA kürzlich mit einem PG-13-Rating versehen, in Deutschland dürfte es mit großer Wahrscheinlichkeit auf eine Freigabe ab 12 rauslaufen. Vollkommen ausgeschlossen ist ein ab 16 aber auch nicht. In den deutschen Kinos startet Suicide Squad am 18. August.

Suicide Squad Trailer Song - I Started a Joke (with lyrics)

You Don't Own Me By Grace Ft. G-Eazy (Suicide Squad Blitz Trailer Music)

Suicide Squad Trailer #2 (Panic! at the Disco-Bohemian Rhapsody Cover Version)

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.