Riley Smith kommt zur RingCon 14

Nur wenige Tage nach der Ankündigung von Nathaniel Buzolic (The Vampire Diaries) konnte der US-amerkianische Schauspieler Riley Smith für die diesjährige RingCon verpflichtet werden. Smith spielt in der siebten Staffel der Mystery-Serie True Blood die Rolle des Vampirs Keith. Dort verdreht er ausgerechnet Arlene Fowler (Carrie Preston) den Kopf, die Vampiren gegenüber eigentlich ziemlich misstrauisch ist.

Riley Smith wurde am am 12. April 1978 in Cedar Rapids, Iowa, geboren und ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Sänger und Model.

Der Schauspieler wurde in einem Einkaufszentrum seiner Heimatstadt von einem Talentscout entdeckt. Dieser schickte ihn zu einer Versammlung der International Modeling and Talent Association (IMTA) nach New York. Danach wurde Smith Model für eine Tommy Hilfiger-Kampagne und unterschrieb bei seiner heutigen Agentin, Abby Bluestone. Smith lehnte ein Basketball-Stipendium ab und blieb weiter in New York. Dort schmückte er bald Zeitschriftencover und Reklametafeln. Das Geld, das er damit verdiente, nutzte er dazu, um Schauspielunterricht zu nehmen. Nach drei Monaten Unterricht und nach seinem großen Erfolg als Model flog Smith nach Los Angeles, um 1998 für den Pilotfilm Minor Threat vorzusprechen. Er bekam die Rolle zwar, der Pilotfilm wurde allerdings nie ausgestrahlt. Smith’ Schauspielkarriere aber wurde dadurch angestoßen.

2005 wurde Smith gemeinsam mit dem gesamten Team von Sie nennen ihn Radio mit einem Character and Morality in Entertainment Award ausgezeichnet.

Die RingCon findet in diesem Jahr vom 17. bis 19. Oktober statt, traditionsgemäß im Maritim Hotel Bonn.

Alle Infos zur Veranstaltung und natürlich auch die Tickets bekommt Ihr hier.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.