Asterix im Land der Götter: Deutsches Poster & Französischer Trailer

Am 26. Februar 2015 kehren die beiden beliebten Gallier Asterix und Obelix auf die deutsche Leinwand zurück. Das neuste Abenteuer hört auf den Namen Asterix im Land der Götter und basiert auf einem der Original-Comics von René Goscinny und Albert Uderzo, der in Deutschland unter dem Titel Die Trabantenstadt erschienen ist. Für den deutschen Kinostart hat Universum nun ein offizielles Poster veröffentlicht. Einen Trailer gibt es im Netz ebenfalls schon, allerdings ist dieser bisher nur in französischer Sprache verfügbar.

In Asterix im Land der Götter versucht der römische Imperator Julius Cäsar wieder einmal, das kleine gallische Dorf durch einen intriganten Plan zu besiegen. Dieses Mal setzt er jedoch nicht auf militärische Stärke, sondern auf Hinterlist. Cäsar lässt eine beeindruckende Luxuswohnanlage für reiche, vergnügungssüchtige Römer neben dem Dorf der Gallier errichten, um Asterix und seine Freunde mit Luxus und Spielsucht zu ködern.

Asterix im Land der Götter bricht dabei erstmals mit der klassischen Zeichentrick-Tradition. Der Film ist vollständig am Computer entstanden und wird in 3D animiert. Regie führten Louis Clichy und Alexandre Astier.

Astérix - Le Domaine des Dieux - Bande annonce (Official Trailer)

Bitte haltet euch an folgende Regeln:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.