Naruto: Manga-Sequel für 2015 angekündigt

Wenn in der nächsten Woche das 700. Kapitel der Manga-Serie Naruto veröffentlicht wird, dann heißt es für viele Fans Abschied nehmen. Der Erfolgs-Manga, der seit 1999 läuft, findet mit diesem Kapitel sein Ende. Allerdings müssen Leser nicht all zu lange ohne neue Abenteuer von Naruto und seinen Freunden auskommen. Bereits im Frühjahr 2015 soll eine Sequel-Serie erscheinen. Diese stellt die Kinder von Naruto, Hinata, Sakura und den anderen in den Mittelpunkt, soll aber weniger große Ausmaße annehmen. Geplant ist eine Mini-Serie, deren genauer Umfang bisher jedoch noch unbekannt ist. Setzt man das Wort Mini jedoch mit der Laufzeit der Naruto-Serie in Vergleich, dann könnte man vielleicht doch mehr Kapitel erwarten, als der Begriff zunächst vermuten lässt.

Neben der neuen Mini-Serie wurde zusätzlich eine Reihe von Naruto Nebengeschichte angekündigt. Jede Geschichte beschäftigt sich darin mit einem der Nebencharaktere von Naruto und erzählt bisher noch nicht gezeigte Abenteuer. Los geht es mit einer Geschichte über Kakashi.

Bevor es soweit ist, geht jedoch erst einmal das Abenteuer der Hauptserie zu Ende. Das letzte Kapitel von Naruto erscheint am 10. November im Weekly Shonen Jump.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.