Ein wenig Propaganda gefällig? Neue Poster zu Ender's Game

"Nicht nochmal" - "Beschütze die Erde" - "Werde Teil der nächsten Helden-Generation". Diese Propaganda-Poster für die International Fleet (IF) sind Teil der Werbekamapge für Orson Scott Cards Romanverfilmung Ender's Game (Das große Spiel) und erinnern uns ein wenig an Starship Troopers.

In einer entfernten Zukunft sieht sich die überbevölkerte Erde im Krieg mit einer insektoiden, außerirdischen Spezies, genannt Krabbler. Beim ersten Angriff wurde die komplette Hauptflotte der Menschen zerstört, ein zweiter konnte trotz klarer Unterlegenheit auf überraschende Weise abgewehrt werden. Jahrzehnte später ist eine dritte Invasion allgegenwärtig und bestimmt den Alltag der Menschen auf der Erde. Der junge Andrew Wiggin, genannt Ender, zeigt außergewöhnliche, emphatische Fähigkeiten und wird zur Schlüsselfigur für das Schicksal der Menschheit.

Das Drehbuch zum Film wurde von Gavin Hood (X-Men Origins: Wolverine, 2009) adaptiert, außerdem hat er auch direkt die Regie übernommen. In den Hauptrollen spielen Asa Butterfield (The Wolfman), Harrison Ford (Indiana Jones) und Ben Kingsley (Iron Man 3).

Weitere Informationen und Hintergründe zur Buchreihe haben wir hier für euch zusammengefasst.

Klickt auf die Poster für eine größere Version.

Enders Game Poster

Enders Game Poster

Enders Game Poster

Ender's Game ist eine Verfilmung des gleichnamigen Science-Fictions-Romans von Orson Scott Card aus dem Jahr 1985. Das Drehbuch zum Film wurde von Gavin Hood (X-Men Origins: Wolverine, 2009) adaptiert, außerdem hat er auch direkt die Regie übernommen. In den Hauptrollen spielen Asa Butterfield (The Wolfman), Harrison Ford (Indiana Jones) und Ben Kingsley (Iron Man 3). - See more at: http://www.robots-and-dragons.de/artikel/enders-game-der-erste-trailer-u...
Filmposter zu Ender's Game - Das große Spiel
Originaltitel:
Ender's Game
Kinostart:
24.10.13
Laufzeit:
114 min
Regie:
Gavin Hood
Drehbuch:
Gavin Hood
Darsteller:
Asa Butterfield, Harrison Ford, Ben Kingsley, Abigail Breslin, Hailee Steinfeld, Viola Davis, Moises Arias, Nonso Anozie
50 Jahre nach einem verheerenden Angriff von Außerirdischen wird der hochbegabte Junge Ender Wiggin auf eine Militärschule geschickt, um dort das strategische Kriegshandwerk zu erlernen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.