Gewinnspiel

Gewinnspiel zu The Mortuary Collection - Jeder Tod hat eine Geschichte: Gewinnt 2x 2 Freikarten

mortuary_01.jpg

Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von der Grabrede über die letzte Salbung bis hin zur Verbrennung im hauseigenen Krematorium: Die Verstorbenen sind bei ihm in besten Händen. Als sich die furchtlose Sam (Caitlin Fisher) bei ihm um eine Stelle bewirbt, ist er beeindruckt von ihrer Faszination für das Morbide. Doch je tiefer er die junge Frau in die dunklen Katakomben seines Anwesens führt, desto klarer wird ihr, dass man die Toten besser ruhen lässt.

Mit The Mortuary Collection - Jeder Tod hat eine Geschichte feiert Regisseur Ryan Spindell sein Spielfilmdebüt. Er inszenierte den Episodenfilm nach seinem eigenen Drehbuch und konnte für die männliche Hauptrolle Clancy Brown gewinnen.

Pünktlich zum Kinostart am 22. Oktober verlosen wir 2x 2 Freikarten.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich die Frage beantworten und eure richtige (!) Lösung mit dem Betreff "Raven's End" an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de schicken.

Welche Figur stellte Clancy Brown in dem Spiel Detroit: Become Human dar?

a) Connor
b) Hank
c) Sumo

Einsendeschluss ist Mittwoch, der 21. Oktober, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden danach per Email benachrichtigt und um ihre Anschrift gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

Gewinnspiel zum Start von Artemis Fowl bei Disney+

Artemis Fowl ist der zwölfjährige Spross einer alten irischen Gangsterdynastie und ein kriminelles Genie. Als sein Vater verschwindet, begibt er sich auf die Suche und entdeckt dabei ein unglaubliches Geheimnis: eine uralte, fantastische Welt, die von Elfen beheimatet wird. Artemis vermutet eine Verbindung zum mysteriösen Verschwinden seines Vaters und schmiedet einen gefährlichen Plan. Die Verfilmung basiert auf dem beliebten Bestseller-Roman von Eoin Colfer und wurde von Kenneth Branagh inszeniert. In den Hauptrollen spielen Ferdia Shaw, Lara McDonnell, Josh Gad, Tamara Smart, Nonso Anozie, Josh McGuire, Nikesh Patel und Adrian Scarborough sowie Colin Farrell und Judi Dench. Kenneth Branagh, PGA und Judy Hofflund, PGA zeichnen mit Angus More Gordon und Matthew Jenkins die ausführenden Produzenten verantwortlich.

Zum morgigen Start bei Disney+ verlosen wir ein Fanpaket bestehend aus dem Buch zum Film sowie einem Disney-Notizbuch.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich die folgende Frage "What is your special strength?" beantworten.  In Artemis Fowl muss jemand seine besonderen Kräfte nutzen, um das Böse zu bekämpfen. Was ist deine besondere Kraft oder deine Stärke? Mach ein Foto davon, verwende den Hashtag #specialstrength und tagge uns bei Twitter oder Instagram. Das beste Foto erhält das Fanpaket :-)

Gewinnspielschluss ist Montag, der 17. August, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden danach per Direktnachricht benachrichtigt und um ihre Anschrift gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

Gewinnspiel zu Parasite: Gewinnt 2x 2 Freikarten

parasite.png

Parasite

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar sind.

Nach seinem Debüt Hunde, die bellen beißen nicht und seinem zweiten Spielfilm Memories of Murder erlangte Bong Joon Ho mit seinem Monsterfilm The Host internationale Aufmerksamkeit, die er mit dem Thrillerdrama Mother noch weiter ausbaute. Mit der Science-Fiction-Dystopie Snowpiercer feierte er seinen größten Erfolg und mit dem Öko-Science-Fiction-Drama Okja drehte er seine erste Netflix-Produktion.

Parasite [Official Trailer] – In Theaters October 11, 2019

Sein neuestes Werk Parasite feierte seine Premiere auf dem Cannes-Film-Festival, wo der Film die Goldene Palme erhielt. Zum Kinostart von Parasite am 17. Oktober verlosen wir  2x 2 Freikarten .

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich die Frage beantworten und eure richtige (!) Lösung mit dem Betreff "Parasite" an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de schicken.

Welcher Preis wird auf dem Cannes-Film-Festival verliehen?

a) Die Goldene Kokonuss
b) Das Goldene Blatt
c) Die Goldene Palme

Einsendeschluss ist Samstag, der 12. Oktober, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden danach per Email benachrichtigt und um ihre Anschrift gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

Gewinnspiel zu Friedhof der Kuscheltiere: Gewinnt 2x 2 Freikarten & 1 Hörbuch

friedhof-der-kuscheltiere.jpg

Friedhof der Kuscheltiere

Dr. Louis Creed, seine Frau Rachel und ihre beiden Kinder Gage und Ellie entfliehen der Großstadt für ein beschauliches Leben auf dem Land. Ganz in der Nähe ihres neuen Zuhauses und von dichtem Wald umgeben, befindet sich der unheimliche „Friedhof der Kuscheltiere". Nach einem tragischen Zwischenfall bittet Louis seinen kauzigen Nachbarn Jud Crandall um Hilfe und löst damit unwillentlich eine gefährliche Kettenreaktion aus, die etwas abgrundtief Böses freisetzt und das neugewonnene Familienidyll bedroht. Schnell wird den Creeds klar, dass der Tod manchmal besser ist …

Friedhof der Kuscheltiere basiert auf einem gleichnamigen Roman Stephen Kings aus dem Jahr 1983, der 1989 schon einmal mit Dale Midkiff (Time Trax - Zurück in die Zukunft, Outer Limits - Die unbekannte Dimension) und Denise Crosby (Star Trek - Die nächste Generation, Deep Impact) verfilmt wurde. In der Neuverfilmung übernehmen Jason Clarke (Planet der Affen: Revolution, Terminator Genisys) und Amy Seimetz (Upstream Color, Alien: Covenant) die Hauptrollen.

Zum Kinostart von Friedhof der Kuscheltiere verlosen wir  2x 2 Freikarten sowie dazu das Hörbuch, das von David Nathan gelesen wird.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich die Frage beantworten und eure richtige (!) Lösung mit dem Betreff "Kuschelweich" an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de schicken.

Welche Gruppe sang das Lied Pet Sematary?

a) Backstreet Boys
b) Ramones
c) Die Flippers

Einsendeschluss ist Donnerstag, der 4. April, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden danach per Email benachrichtigt und um ihre Anschrift gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

Gewinnspiel zu Mortal Engines: Gewinnt 2x 1 Fanpaket

Mortal Engines.jpg

Mortal Engines - Krieg der Städte

Vor Hunderten von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf Rädern erhoben sich aus den Trümmern der untergegangenen Zivilisation. Auf der Suche nach den letzten Ressourcen fahren sie über die verdorrte Steppe und verschlingen gnadenlos die kleineren Städte. Zu den großen Metropolen gehört auch London als einer der gewaltigsten rollenden Kolosse.

In diesem unerbittlichen Kampf trifft der unscheinbare Tom Natsworthy (Robert Sheehan) in einer schicksalshaften Begegnung auf die gefährliche Flüchtige Hester Shaw (Hera Hilmar) – zwei Gegensätze prallen aufeinander, zwei Menschen, deren Wege einander nie hätten kreuzen sollen. Sie und Anna Fang (Jihae) schmieden eine überraschende Allianz, die über den Fortgang der Menschheitsgeschichte bestimmen könnte.

Zum heutigen Kinostart von Mortal Engines verlosen wir  2x 1 Fanpaket bestehend aus den Teil 1 und 2 der Buchreihe von Philipp Reeve sowie das Filmplakat.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich die Frage beantworten und eure richtige (!) Lösung mit dem Betreff "Mortal Engines" an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de schicken.

Peter Jackson und Hugo Weaving haben nicht das erste Mal zusammengearbeitet. Wie hieß Weavings Rolle in einem anderen bekannten Fantasy-Film?

a) Glorfindel
b) Elrond
c) Erestor

Einsendeschluss ist Montag, der 17. Dezember, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden danach per Email benachrichtigt und um ihre Anschrift gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

Gewinnspiel zu The First Purge: Gewinnt 2 x 1 Fanpaket

the_first_purge_header.jpg

Die USA in einer nicht allzu fernen Zukunft: Um die Verbrechensrate für den Rest des Jahres unter ein Prozent zu drücken, setzen die „Neuen Gründungsväter Amerikas“ eine gewagte soziologische Theorie in die Tat um: Für eine einzige Nacht bleiben alle Gewalttaten straffrei. Damit soll der frustrierten Bevölkerung ein Ventil für ihre angestauten Aggressionen geboten werden.

Doch was zunächst als recht harmloses Experiment im New Yorker Stadtteil Staten Island beginnt, gerät außer Kontrolle und breitet sich schon bald wie ein Lauffeuer über die ganze Nation aus, als der unterdrückten Bevölkerung bewusst wird, dass die Regierung sich nicht an die Regeln der gesetzlosen Nacht hält.

 

Zum Kinostart am 5. Juli verlosen wir 2 x ein Fanpaket bestehend aus einem Poster und einer Kappe.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich die Frage beantworten und eure richtige (!) Lösung mit dem Betreff "The First Purge" an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de schicken.

Welches Verbrechen darf man während der Purge-Nacht nicht begehen?

a) Raubkopieren
b) Mord
c) Alles ist erlaubt

Einsendeschluss ist Mittwoch, der 4. Juli 2018, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden danach per Email benachrichtigt und um ihre Anschrift gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

Gewinnspiel zu Winchester - Das Haus der Verdammten: Gewinnt 3 x 1 Fanpaket

mirren.jpg

In einer verlassenen Gegend von San Jose, 50 Meilen von San Francisco entfernt, lebt die Witwe Sarah Winchester (Helen Mirren) in ihrer monströsen Villa. Die Erbin des Waffen-Imperiums von William Winchester lässt in jahrzehntelanger, ununterbrochener Bautätigkeit ein gigantisches und unübersichtliches Anwesen mit über 500 Zimmern errichten – voller Irrwege, falscher Türen und im Nirgendwo endender Treppen. 

Winchester – Das Haus der Verdammten basiert auf der wahren Geschichte von Sarah Winchester, die nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes und ihres Kindes mit dem Bau des besonderen Hauses begann. Winchester hatte es in dieser Form bauen lassen, da sie glaubte, dass die Geister der Opfer der Winchester-Waffe sie heimsuchen und töten würden. Bis zu Sarah Winchesters Tod im Jahr 1922 wurde das Anwesen zu einer Festung ausgebaut. Es ist heute unter den Namen Winchester Mystery Haus bekannt und kann im kalifornischen San José besichtigt werden. 

Freikarte zu Winchester - Das Haus der Verdammten

Zum Kinostart am 15. März verlosen wir 3 x ein Fanpaket bestehend aus einer Taschenlampe, einem Filmplakat und zwei Kinotickets.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich die Frage beantworten und eure richtige (!) Lösung mit dem Betreff "WINchester" an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de schicken.

Was kostet der Eintritt für eine Tour im Winchester Mystery House in San José?

a) $ 3,90
b) $ 39,00
c) $ 390,00

Einsendeschluss ist Dienstag, der 13. März 2018, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden danach per Email benachrichtigt und um ihre Anschrift gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

Vampire, Zwerge & Piraten tanzen mit dem Teufel - Gewinnt Tickets zur MagicCon in Bonn

Im März ist Bonn wieder Anziehungspunkt für allerlei mystische Wesen und Fantasy-Fans. Zum zweiten Mal lädt die FedCon GmbH zum gemeinsamen Nachfolge-Event ihrer beliebten Veranstaltungen RingCon und HobbitCon. Wir verlosen jeweils 3 mal eine Wochenend- und Tageskarte (Samstag).

In diesem Jahr entern Piraten die Con, und der Teufel persönlich gibt sich die Ehre. Neben Tom Ellis (Lucifer) sowie Kevin McNally (Mr. Gibbs, Fluch der Karibik), Martin Klebba (Marty, Fluch der Karibik) und Adam Brown (Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, Der Hobbit) sind auch Ian Somerhalder (Vampire Diaries), Dylan Sprayberry (Teen Wolf), Anna Popplewell (Chroniken von Narnia, Reign), James Cosmo (Game of Thrones), Beverley Elliott (Once Upon A Time) und Michael Malarkey (Vampire Diaries) bestätigte Gäste der Con.

Sie bekommen Unterstützung von den Con-Veteranen Lori Dungey (Herr der Ringe), Craig Parker (Herr der Ringe, Reign), Shane Rangi (Herr der Ringe, Hobbit), Stephen Hunter (Hobbit), Graham McTavish (Outlander, Hobbit) und Dean O'Gorman (Hobbit).

Doch Schauspieler-Panels sowie Autogramm- und Fotosessions sind nicht das einzige, was die MagicCon zu bieten hat. In zahlreichen Lesungen, Vorträgen und Workshops kann man sein Wissen erweitern oder auch sich bei mehreren Whisky Tastings quer durch Schottland trinken. Ein weiteres Highlight ist der Kostümwettbewerb, der wieder von Hydraforge für den Samstagabend organisiert wird. Anmeldungen hierzu sind noch bis zum 2. März möglich.

Für Livemusik sorgen Ye Banished Privateers, und die Partys im Foyer sowie der Hotelbar sind an jedem Abend sowohl bei Besuchern als auch vielen Stargästen beliebt. Ein erster Programmentwurf für alle drei Veranstaltungstage ist auf der MagicCon-Seite einsehbar.

Die MagicCon findet vom 23.-25. März 2018 im Maritim Hotel in Bonn statt. Weitere Informationen und Tickets gibt es auf der Homepage der MagicCon. Doch mit etwas Glück könnt Ihr auch bei uns Eintrittskarten gewinnen. Wir verlosen jeweils 3x1 Wochenend- bzw. Tagesticket (Samstag) unter den eingesendeten richtigen Antworten zur Frage:


Wie geht der Text dieses Liedes weiter?
"Kommt all, ihr hübschen Mädchen - ganz gleich, wer ihr auch seid, die ihr liebt 'nen tapfren Seemann,..."

a) "...langsam bin ich es leid"
b) "...der auf den Meeren weilt."
c) "...juhu, es hat geschneit."

Um mitzumachen schickt die Lösung mit dem Betreff "MagicCon" an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de.

Einsendeschluss ist Freitag der 09. Februar 2018, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden danach per Email benachrichtigt und um ihre Anschrift und Geburtsdatum (Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren) gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

MagicCon 2017 Closing Video

Ye Banished Privateers - You and me and the devil makes three @ Castlefest 2016

Gewinnspiel zu Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone: Gewinne 1x 2 Kinotickets

Im Finale der Maze-Runner-Saga führt Thomas seine Gruppe der entflohenen Gladers auf ihre letzte und gefährlichste Mission. Um ihre Freunde zu retten, müssen sie in die legendäre Last City einbrechen, ein WCKD-kontrolliertes Labyrinth, das sich als das tödlichste von allen entpuppt. Jeder, der es lebendig heraus schafft, wird die Antworten auf die Fragen finden, nach denen die Gladers suchen, seit sie das erste Mal im Labyrinth ankamen.

Ursprünglich sollte der Film nach der Jugendbuchreihe von James Dashner bereits letztes Jahr erscheinen, doch nach einem Unfall bei den Dreharbeiten verletzte sich Dylan O'Brien, der die Hauptrolle des Thomas spielt, schwer, weswegen die Produktion für einige Montage unterbrochen werden musste. Im Ton und der Atmosphäre soll sich Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone von seinen Vorgängern unterscheiden.

Maze-Runner-3.jpg

Dylan O'Brian (Thomas), Thomas Brodie-Sangster (Newt) und Ki Hong Lee (Minho) in Maze Runner

Zum Kinostart am 1. Februar verlosen wir 1x 2 Kinotickets.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich die Frage beantworten und eure richtige (!) Lösung mit dem Betreff "Letzte-Stadt" an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de schicken.

In welche MTV-Fernsehserie war Hauptdarsteller Dylan O'Brien zu sehen?

a) Teen Vampire
b) Teen Wolf
c) Teen Witch

Einsendeschluss ist Donnerstag, der 25. Januar 2018, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden danach per Email benachrichtigt und um ihre Anschrift gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

Gewinnspiel zu Feiern mit den Trolls: Gewinne je 1x DVD

trolls_03_xp_szn.jpg

Szenenbild mit Poppy aus Feiern mit den Trolls

Als die stets optimistische Poppy erfährt, dass der Bergen-Kalender gar keine Feiertage mehr beinhaltet, schickt sie die Branch und die Snack-Bande auf eine Mission: Sie sollen ihrer Freundin Bridget und dem Rest der Bergen die Bedeutung von Feiertagen näherbringen. Können diese beiden so unterschiedlichen Freunde etwas finden, das sie gemeinsam feiern können - auch wenn es noch so klein ist?

Feiern mit den Trolls entpuppt sich als kleiner, aber feiner Nachfolger zu Trolls. Quietschbunt, mit einer Menge Glitzer und bekannten Liedern präsentiert der Kurzfilm mit einer Länge von 25 Minuten für die kleinen und großen Fans der Trolle eine kleine Lehrstunde zum Thema Freundschaft und den tieferen Sinn von Feiertagen. Auch die Kleineren werden aufgrund der Lauflänge ihren Spaß an dem farbenprächtigen Kurzfilm haben - und sich damit die Wartezeit auf das Christkind bestimmt versüßen können.

Coverart Feiern mit den Trolls

Zur Veröffentlichung von Feiern mit den Trolls auf DVD verlosen wir je 1x DVD.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich die Frage beantworten und eure richtige (!) Lösung mit dem Betreff "Can't stop the feeling" an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de schicken.

In welcher Boygroup startete Justin Timberlake, die Stimme von Branch, seine Karriere?

a) Backstreet Boys
b) *NSYNC 
c) Take That

Einsendeschluss ist Mittwoch, der 13. Dezember 2017, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden danach per Email benachrichtigt und um ihre Anschrift gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

Trolls Holiday - Trailer

Pages

Subscribe to RSS - Gewinnspiel