Star Wars: Drei Kandidatinnen für die weibliche Hauptrolle im Han-Solo-Film

Die Vorbereitungen zum zweiten Einzelfilm aus der Filmreihe A Star Wars Story, der sich um die Abenteuer eines jungen Han Solo dreht, laufen weiter. Alden Ehrenreich beerbt Harrison Ford in der Hauptrolle des corellianischen Schmugglers, weitere Besetzungen wurden jedoch offiziell noch nicht bekanntgegeben. Wie Variety berichtet, scheint man bei der Suche nach einer passenden Schauspielerin für die weibliche Hauptrolle zum Ende zu kommen.

So sollen sich Zoe Kravitz (X-Men: Erste Entscheidung, Divergent), Naomi Scott (Terra Nova) und Tessa Thompson (Creed, Thor: Ragnarok) in der engeren Auswahl befinden. Bei der Rolle soll es sich angeblich um die der gleichaltrigen Sana Starros handeln, die in einem aktuellen Star-Wars-Comic behauptet, Han Solos Ehefrau zu sein.

Neben Chewbacca soll auch ein junger Lando Calrissian im Film eine Rolle spielen.

Die Produktion des Han-Solo-Films beginnt im Januar 2017. Inszeniert wird der Film von Phil Lord und Chris Miller, die unter anderem für The Lego Movie bekannt sind. Das Drehbuch stammt vom Star-Wars-Veteran Lawrence Kasdan und seinem Sohn Jon. Kinostart ist im Mai 2018.

Solo: A Star Wars Story Poster
Originaltitel:
Solo: A Star Wars Story
Kinostart:
24.05.18
Regie:
Ron Howard
Drehbuch:
Lawrence Kasdan, Jon Kasdan
Darsteller:
Alden Ehrenreich, Woody Harrelson, Donald Glover, Emilia Clarke, Thandie Newton, Phoebe Waller-Bridge
Das Spin-off erzählt die Abenteuer des jungen Han Solo.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.