Star Wars: Das erste Foto nach dem Drehstart für den Han-Solo-Film

han-solo-cast_small.jpg

Der Cast zum Drehstart zum Han-Solo-Spin-Off

In den Pinewood Studios in London laufen derzeit die Dreharbeiten zu dem noch namenlosen Star-Wars-Spin-Off zu Han Solo. Der Arbeitstitel hierzu lautet "Red Cup". 

Nun gab es auch den ersten offiziellen Blick auf Darsteller und Regisseure. Das Bild zeigt von links nach rechts:

Woody Harrelson (Planet der Affen: Survival) als Garris Shrike, Regisseur Christopher Miller, Phoebe Waller-Bridge (Broadchurch), Alden Ehrenreich (Hail, Caesar!) als Han Solo, Emilia Clarke (Game of Thrones), Regisseur Phil Lord, Joonas Suotamo (Star Wars: Das Erwachen der Macht) als Chewbacca sowie Donald Glover (Spider-Man: Homecoming) als Lando Calrissian. Hier gibt es eine höher auflösende Version.

Die Handlung des Films spielt zeitlich vor Star Wars: Eine neue Hoffnung und dreht sich um die Abenteuer von Han Solo und Chewbacca. Dabei kommt es auch zu einem frühen Aufeinandertreffen mit Lando Calrissian. Das Drehbuch hierzu stammt von Lawrence und Jon Kasdan.

Die Regisseure beschreiben die Arbeit mit ihren Darstellern: 

„Es gibt nichts Schöneres, als mit solch kreativen und einzigartigen Menschen aus aller Welt zusammen zu kommen, um gemeinsam Kunst entstehen zu lassen. Wir sind sehr bewegt und glücklich."

Zwar hat das Spin-Off noch keinen offiziellen Namen, aber dafür schon ein Startdatum für die deutschen Kinos. Am 24. Mai 2018 ist es soweit.

Solo: A Star Wars Story Poster
Originaltitel:
Solo: A Star Wars Story
Kinostart:
24.05.18
Regie:
Ron Howard
Drehbuch:
Lawrence Kasdan, Jon Kasdan
Darsteller:
Alden Ehrenreich, Woody Harrelson, Donald Glover, Emilia Clarke, Thandie Newton, Phoebe Waller-Bridge
Das Spin-off erzählt die Abenteuer des jungen Han Solo.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.