Netflix veröffentlicht Trailer zum Fantasyfilm Okja

Netflix hat einen ersten Trailer zum Fantasyfilm Okja veröffentlicht. Die Regie führt der Südkoreaner Bong Joon-ho (Snowpiercer). Es ist seine erste Zusammenarbeit mit dem Streaminganbieter.

Hauptfigur des Films ist eine junge Frau (Seohyun An), welche mit einem mysteriösen Wesen namens Okja befreundete ist. Die beiden leben friedlich in den Gebirgswäldern der südkoreanischen Gangwon-Provinz bis Okja eines Tages spurlos verschwindet. Die Frau versucht nun alles, um ihren tierischen Freund wieder zu finden.

Was genau für ein Tier hinter Okja steckt, ist noch geheim. Im Trailer sind nur ein Auge und die Haut zu sehen, welche vage an einen Elefanten oder Dinosaurier erinnert. Aber Bong Joon-ho hat schon mit seinen Monsterfilm The Host gezeigt, dass er sich auf ungewöhnliche Kreaturen versteht. Unterstützt wird er bei seiner Arbeit von Oscargewinner Erik-Jan de Boer (Life of Pi), der für die visuellen Effekte des 50 Millionen Dollar teuren Films verantwortlich ist.

Zum umfangreichen Cast gehören neben Seohyun An noch Tilda Swinton (Dr. Strange), Jake Gyllenhaal (Donnie Darko), Paul Dano (Swiss Army Man), Yoon Je Moon (Mother), Lily Collins (Chroniken der Unterwelt), Byun Heebong (The Host), Shirley Henderson (T2 Trainspotting), Daniel Henshall (The Babadook), Devon Bostick (The 100) und Steven Yeun (The Walking Dead).

Okja wird im Juni auf Netflix zu sehen sein. In den USA läuft der Film für begrenzte Zeit auch in einigen Kinos.

Okja International Teaser Trailer [HD] Tilda Swinton, Jake Gyllenhaal, Lily Collins

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.