X-Men: The New Mutants - James McAvoy ist wohl doch nicht dabei

Auf die offiziellen Mitteilung, dass Maisie Williams (Game of Thrones) und Anya Taylor-Joy (Split) die Hauptrollen als Wolfsbane und Magik in X-Men: The New Mutants übernehmen, folgt die Meldung vom Hollywood-Reporter-Autor Borys Kit, dass James MacAvoy alias Professor Charles Xavier nicht im Film zu sehen sein wird.

Über eine Teilnahme McAvoys wird seit Monaten spekuliert und schien durchaus wahrscheinlich, immerhin ist Xaviers Schule zumindest in den Comics Hauptschauplatz des Geschehens. Genährt wurden die Spekulationen auch von X-Men-Produzent Simon Kinberg, der im Mai 2016 den Charakter für den Film noch bestätigte.

Der Film basiert auf der gleichnamigen Comicreihe, die das erste Mal 1983 erschien. In der ersten Ablegerserie der X-Men liegt der Fokus auf jungen Mutanten von Charles Xaviers Schule, die nicht nur allerhand eigene Abenteuer erleben, sondern sich wie alle Heranwachsenden mit verschiedenen alltäglichen Problemen herumschlagen müssen. Die Serie ging 1991 in die X-Force über.

Die Inszenierung von New Mutants übernimmt Josh Boone (Das Schicksal ist ein mieser Verräter), der gemeinsam mit Knate Lee auch das Drehbuch geschrieben hat. Die Dreharbeiten werden in Kürze in Montreal beginnen. Kinostart ist am 13. April 2018.

Originaltitel:
X-Men: The New Mutants
Kinostart:
13.04.2018
Regie:
Josh Boone
Drehbuch:
Josh Boone, Knate Gwaltney
Darsteller:
Anya Taylor-Joy, Maisie Williams
In dem Ableger liegt der Fokus auf jungen Mutanten von Charles Xaviers Schule, die nicht nur allerhand eigene Abenteuer erleben, sondern sich wie alle Heranwachsenden mit verschiedenen alltäglichen Problemen herumschlagen müssen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.