Doctor Who: BBC gibt Peter Capaldis Nachfolge am Sonntag bekannt

Das Warten hat bald ein Ende: Am Sonntag gibt BBCone bekannt, wer Peter Capaldis Nachfolge in Doctor Who antritt. 

Wer der dreizehnte Doctor wird, ist ein gut gehütetes Geheimnis. In einem kurzen Special im Anschluss an das Wimbledon-Finale der Männer findet die Enthüllung statt, wie der Sender mit einem Teaservideo mitteilte. Das Tennismatch startet um 15.00 Uhr und geht vermutlich etwa zwei bis drei Stunden.

In den letzten Jahren wurden die Rufe nach einem weiblichen Doctor immer lauter. Häufig fallender Name bei Wunschkandidatinnen ist Tilda Swinton, auch wenn es eher unwahrscheilich scheint, dass für Swinton solch eine Serienrolle von Interesse ist.

Da die Briten für ihre Wettleidenschaft bekannt sind, kann man natürlich auch auf den nächsten Doctor-Darsteller wetten. Vorne dabei sind Kris Marshall (Death in Paradise, Tatsächlich Liebe), Paterson Joseph (The Leftovers, Timeless), Tom Rosenthal (Friday Night Dinner, Broadchurch), Luke Treadawy (Bob, der Streuner), Phoebe Waller-Bridge (Fleabag, Broadchurch), Michaela Coel (Chewing Gum) und Jodie Whittaker (Broadchurch).

Doctor Who belebt sich mit der Regeneration seines Hauptdarstellers seit Jahrzehnten immer wieder neu. Doch dieses Mal ist es ein größerer Schnitt in der Seriengeschichte - es endet nicht nur Peter Capaldis Zeit als Doctor, sondern auch die Ära Steven Moffat. Mit der Weihnachtsfolge am 25. Dezember übergibt er den Staffelstab des Showrunners an Chris Chibnall (Broadchurch).

 

It's Almost Time | Doctor Who

Doctor Who - Alle Doctors

Originaltitel: Doctor Who
(klassische Serie 1963–1989, TV-Film 1996, seit 2005)
Erstaustrahlung am
23.11.1963 auf BBC One
Aktuelle Hauptdarsteller:
Peter Capaldi (12. Doctor), Jenna-Louise Coleman (Clara Oswald)
Frühere Doktoren:
William Hartnell (1. Doctor, 1963-1966), Patrick Troughton (2. Doctor, 1966-1969),  Jon Pertwee (3. Doctor, 1970-1974), Tom Baker (4. Doctor, 1974-1981), Peter Davison (5. Doctor, 1981-1984),  Colin Baker (6. Doctor, 1984-1986), Sylvester McCoy (7. Doctor, 1987-1989), Paul McGann (8. Doctor, 1996), Christopher Eccleston (9. Doctor, 2005), David Tennant (10. Doctor, 2005-2010), Matt Smith (11. Doctor, 2010-2013), John Hurt (Kriegsdoktor, 2013)
Produzenten: diverse, Steven Moffat (seit 2015)
Staffeln: 35+
Anzahl der Episoden: 826+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.