Game of Thrones: George R. R. Martin äußert sich zu Spin-Offs

George R. R. Martin.jpg

George R. R. Martin by ©Susanne Döpke/Future Image

Vor einigen Tagen gab HBO bekannt, dass sie einen Pilotfilm für eine mögliche Prequel-Serie von Game of Thrones bestellt haben. Nun äußerte sich George R. R. Martin in seinem Blog selbst zu Wort.

So weist er darauf hin, dass es sich tatsächlich erst einmal nur um einen Piloten und noch keine direkte Serien-Bestellung handelt. Wie jede der fünf vorher im Gespräch gewesenen Spin-Offs wird es ein Prequel sein. Und zwar richtig "Pre" - nämlich gut 10.000 Jahre vor den Geschehnissen in Game of Thrones. Jedoch sind auch immer noch drei weitere mögliche Produktionen in der Entwicklungsphase.

Laut Martin wird HBO versuchen, das Franchise möglichst lange fortzuführen. Ihm schwebt als Titel für den ersten Spin-Off ein simples "The Long Night" vor, doch er geht davon aus, dass der Sender sicherlich das klärende "Game of Thrones" einbinden will. Über seine aktive Beteiligung sagt Martin:

"Die ganzen Nachrichten packen mein Bild über die Artikel, oder zumindest neben das von Jane. Natürlich sehr schmeichelhaft, aber auch irreführend (...) Alle Schreiber der Folgeserien haben mich konsultiert und wir haben mehrere Tage hier bei mir in Santa Fe diskutiert, lange Mails ausgetauscht und telefoniert. So bin ich schon involviert, doch tatsächlich soll die Anerkennung an Jane gehen."

Jane Goldman (Kingsman, Kickass, Der Sternwanderer) schreibt das Drehbuch zum Piloten und soll im Falle der Serienbestellung auch als Showrunnerin tätig werden.

Die Fans der Game-of-Thrones-Bücher beschwichtigt Martin. Trotz seiner zahlreichen Projekte habe die Fertigstellung von "Winds of Winter" nach wie vor oberste Priorität.

Game of Thrones Logo

Originaltitel: Game of Thrones (seit 2011)
Basiert auf der Fantasy-Reihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin
Erstaustrahlung am 17.04.2011
Darsteller: Peter Dinklage (Tyrion Lennister), Lena Headey (Cersei Lennister), Emilia Clarke (Daenerys Targaryen), Kit Harington (Jon Snow), Sophie Turner (Sansa Stark), Maisie Williams (Arya Stark), Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lennister)
Produzenten: David Benioff, D. B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Doelger, Bernadette Caulfield
Staffeln: 7+
Anzahl der Episoden: 67+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.