Krypton: Lobo übernimmt den Schurken-Part in Staffel 2

lobo.jpg

Lobo

Auch der Cast der Serie Krypton fand sich gestern in den Hallen der San Diego Comic-Con wieder und stand den dortigen Gästen Rede und Antwort. Nachdem die ein oder andere Frage beantwortet wurde, gab man schließlich auch einen kleinen Ausblick auf die neuen Episoden und verriet zumal gleich den Hauptgegenspieler für die 2. Staffel: Lobo  

Hinter dem Namen, welcher in etwa mit "Der, der deine Gedärme verschlingt und es genießt" übersetzt werden kann, verbirgt sich der letzte Bewohner des friedlichen und paradiesischen Planeten Czarnia. Doch anders als dessen Bewohner war Lobo bereits von Geburt an ein äußerst brutaler Zeitgenosse. Im Alter von sechzehn Jahren entschloss er sich schließlich dazu, sein komplettes Volk zu töten, sodass er sein Ziel einzigartig zu sein, endlich erreicht.

Seither streift er mit einer Vorliebe für Leder, Nieten und Heavy-Metal-Musik auf seinem Weltraum-Motorrad durch das Universum und verdient sich sein Geld als Kopfgeldjäger. Dank seiner übermenschlichen Stärke und seiner angeborenen Heilungsfähigkeiten ist er dabei immer auf der Suche nach der nächsten Prügelei.

Welche Inkarnation des Charakters auf Krypton zu sehen sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Ebenfalls welcher Schauspieler in dessen Rockerstiefel schlüpfen wird. Des Weiteren soll der Einstand des Charakters in Krypton die Grundlage für einen Solo-Film bilden, der laut letzten Informationen von Michael Bay inszeniert werden soll.

Zuvor bringt allerdings die bevorstehenden Zerstörung Kandors das Publikum auf weitere Planeten des Universums. Auch soll in der zweiten Staffel wieder Braniac (Blake Ritson) und die Killermaschine Doomsday zu sehen sein, während man auch versucht die kryptonischene Kultur und Religion zu ergründen. Unter anderem wird man dem Ursprung des Götter-Duos Nightwing und Flamebird auf den Grund gehen, die bereits in der ersten Staffel leicht angedeutet wurden.

Während die erste Staffel bereits in den USA ausgestrahlt wurde, wird Krypton diesen Oktober seine Deutschlandpremiere feiern. Wann allerdings mit der zweiten Staffel rechnen ist, liegt derzeit noch in den Sternen.

Krypton Logo

Originaltitel: Krypton (2018)
Erstaustrahlung 21.03.2018
Darsteller: Cameron Cuffe, Georgina Campbell, Ian McElhinney, Elliot Cowan, Ann Ogbomo, Rasmus Hardiker, Wallis Day, Aaron Pierre
Produzenten: David S. Goyer, Ian Goldberg, Damian Kindler
Staffeln: 1
Anzahl der Episoden: 10


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.