Krypton: Emmett J. Scanlan spielt den Kopfgeldjäger Lobo

UPDATE

lobo.jpg

Lobo

Da die 2. Staffel von Krypton im kommenden Jahr auf Sendung gehen wird, braucht es für die neuen Episoden natürlich auch einen weiteren Gegenspieler für Seg-El (Cameron Cuffe), Supermans-Großvater. Diesen fand man bereits vor einiger Zeit in Lobo, welcher nun mit Emmett J. Scanlan besetzt wurde.

Der irische Schauspieler, der dank seinen Engagement in der Serie Constantine beziehungsweise Marvels Guardians of the Galaxy bereits Erfahrung mit der Comic-Materie hat, schlüpft somit in die Rockerstiefel des außerirdischen Kopfgeldjägers. Dieser wuchs eigentlich auf einem friedlichen Planeten auf - doch Lobo, was übersetzt etwas so viel bedeutet "Der, der deine Gedärme verschlingt und es genießt", war schon von Geburt an anders.

Um noch einzigartiger zu sein, löschte er sein gesamtes Volk aus und machte sich danach mit seinem Weltraum-Motorrad auf, um als Kopfgeldjägers durch das All zu ziehen. Dabei geht er keiner Schlägerei aus dem Weg; was für jemanden mit ausgewöhnlicher Stärke und Regenerationsfähigkeit kein Problem darstellt.

In den neuen Episoden wird es Seg-El auch auf andere Planeten als seine Heimat Krypton verschlagen. Bei seinen Reisen wird er auch wieder auf Doomsday sowie den parasitären Androiden Brainiac (Blake Ritson) treffen, dessen Herkunft auch behandelt werden soll.

Ein Startdatum für die 2. Staffel gibt es aktuell noch nicht. Hierzulande startet hingegen ab dem 18. Oktober die 1. Staffel auf Syfy.

Update: Nach der gestrigen Ankündigen veröffentlichte man nun auch ein erstes Bild von Scanlan in seiner Rolle des rücksichtslosen Kopfgeldjägers Lobo.

Krypton Logo

Originaltitel: Krypton (2018)
Erstaustrahlung 21.03.2018
Darsteller: Cameron Cuffe, Georgina Campbell, Ian McElhinney, Elliot Cowan, Ann Ogbomo, Rasmus Hardiker, Wallis Day, Aaron Pierre
Produzenten: David S. Goyer, Ian Goldberg, Damian Kindler
Staffeln: 1
Anzahl der Episoden: 10


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.