Star Wars: Offizielle Besetzungsliste für Episode IX veröffentlicht

star-wars-logo.jpeg

Star Wars Logo

Was lange währt, wird endlich gut: Die Saga rund um Luke Skywalker & Co. kommt mit dem neunten und letzten Teil zu ihrem Ende. Nun hat Disney die offizielle Besetzungsliste für Star Wars: Episode IX veröffentlicht.

Ans Filmset kehren demnach Daisy Ridley als Rey, Adam Driver als Kylo Ren, John Boyega als Finn zurück. Auch Oscar Isaac, Lupita Nyong'o, Domhnall Gleeson, Kelly Marie Tran, Joonas Suotamo und Billie Lourd sind in ihren bekannten Rollen dabei. Neu mit an Bord sind Naomi Ackie (Lady Macbeth, Doctor Who) sowie Richard E. Grant (Logan, Doctor Who, Bram Stoker's Dracula) und Keri Russell (The Americans) in bisher unbekannten Rollen.

Aus der alten Riege sind auch einige Darsteller mit dabei: Mark Hamill wird seinem Wunsch gemäß erneut den Luke Skywalker geben, Anthony Daniels schlüpft noch einmal in das goldene Kostüm von C3PO und Billy Dee Williams gibt sich als Lando Calrissian die Ehre.

Die Rolle der Leia Organa wird, wie bereits in Star Wars: Das Erwachen der Macht von der 2016 verstorbenen Carrie Fisher besetzt. Ihre Szenen werden mit Archivmaterial aus dem vorherigen Star Wars-Teil befüllt. "Wir haben Carrie Fisher wirklich wie verrückt geliebt", sagte Regisseur J. J. Abrams und erklärte weiter:

"Wir konnten uns nicht vorstellen, die Skywalker-Saga ohne sie zu einem zufriedenstellenden Ende zu führen. Wir wollten die Rolle auch nicht neu besetzen oder einfach animieren. Mit der Unterstützung ihrer Tochter Billie haben wir einen Weg gefunden, um ihr Erbe zu ehren."

Die Dreharbeiten für Star Wars: Episode IX starten am 1. August in den Pinewood Studios in London. Abrams kehrt nach Das Erwachen der Macht zum zweiten Mal auf den Regiestuhl zurück. Der Regisseur teilt sich die Arbeit am Drehbuch mit Chris Terrio (Batman V Superman, Justice League).

Für die musikalische Untermalung sorgt John Williams, der schon die ikonische Titelmelodie in den ersten drei Teilen geschaffen hat.

Kathleen Kennedy, J.J. Abrams und Michelle Rejwan sind als Produzenten angegeben. Die Rolle der ausführenden Produzenten werden Callum Greene und Jason McGatlin übernehmen.

Star Wars: Episode IX soll im Dezember 2019 in die Kinos kommen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.