Captain Marvel: Neues Featurette veröffentlicht

captain_marvel.jpg

Captain Marvel

Entertainment Weekly hat ein erstes Featurette zu Captain Marvel veröffentlicht. In dem Video besucht das Magazin die Dreharbeiten des Marvel-Films. Zu sehen gibt es ein paar Szenen aus der Comicverfilmung, Aufnahmen vom Set sowie Gespräche mit Brie Larson und Samuel L. Jackson.

Captain Marvel erzählt ein Abenteuer aus einer Zeit, bevor die Avengers die Menschen beschützten. In den 90er Jahren gerät die Erde mitten in einen Konflikt zwischen zwei Alienrassen. Im Mittelpunkt steht Captain Marvel, eine Frau, die auf der Seite der außerirdischen Kree kämpft. Als sie auf der Erde eine Bruchlandung hinlegt, beginnt sie sich an Dinge zu erinnern und muss feststellen, dass sie hier einmal ein Leben hatte. Als der Krieg ihr auf die Erde folgt, liegt es an Captain Marvel ihre einstige Heimat zu verteidigen.

Neben Brie Larson und Samuel L. Jackson gehören auch Jude Law, Ben Mendelsohn (Rogue One: A Star Wars Story), Lee Pace (Guardians of the Galaxy), DeWanda Wise (She's Gotta Have It) und Clark Gregg (Agents of S.H.I.E.L.D.) zur Besetzung. Sowohl Jackson als auch Gregg werden für den Film digital verjüngt.

Als Regisseure sind Anna Boden and Ryan Fleck aktiv, am Drehbuch haben neben den beiden Regisseuren auch Meg LeFauve (Inside Out, The Good Dinosaur), Nicole Perlman (First Man, Guardians of the Galaxy), Geneva Robertson-Dworet (Tomb Raider) sowie Liz Flahive & Carly Mensch (Glow) mitgeschrieben.

Captain Marvel: ET Visits the Set With Star Brie Larson! (Exclusive)

Captain Marvel Logo-Poster
Originaltitel:
Captain Marvel
Kinostart:
07.03.19
Regie:
-
Drehbuch:
Meg LeFauve
Darsteller:
Brie Larson
Bei Captain Marvel handelt es sich um die Air-Force-Pilotin Carol Danvers, deren genetische Struktur bei der Explosion eines außerirdisches Gerätes verändert wird.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.