Einspielergebnis: Captain Marvel kratzt an der Milliarde, Dumbo unter den Erwartungen

Dumbo.jpg

Dumbo

In der vergangenen Woche brachte Disney mit Dumbo die nächste Adaption eines seiner Zeichentrickklassikers in die Kinos. Der Film von Regisseur Tim Burton konnte sich in den USA direkt an die Spitze der Kinocharts setzen und verdrängte damit den Horrorfilm Wir. Insgesamt spielte Dumbo am ersten Wochenende in den USA 45 Millionen Dollar ein. Weltweit steht das Einspielergebnis bei 116 Millionen Dollar. Der große Kinokracher ist der Film damit allerdings nicht.

Platz 2 ging an den schon erwähnten Horrorfilm Wir. Am zweiten Wochenende konnten in den Vereinigten Staaten noch einmal 33 Millionen Dollar eingespielt werden. Auch weltweit läuft es für den Film nicht schlecht. Hier steht das Einspielergebnis bei 174 Millionen Dollar.

Währenddessen kratzt die Comicverfilmung Captain Marvel an der Milliardenmarke und dürfte sie in dieser Woche wohl auch überspringen. Mit rund 20 Millionen Dollar reichte es in den USA zwar nur noch zu Platz 3 in den Charts, die mittlerweile weltweit eingespielten 990 Millionen Dollar dürften die Verantwortlichen von Disney und Marvel aber mehr als versöhnlich stimmen.

Auch in Deutschland läuft es weiterhin sehr gut für Captain Marvel. Mit 140.000 verkauften Tickets und 1,5 Millionen Euro setzte sich der Film zumindest in Hinblick auf die Einnahmen erneut an die Chartspitze. Insgesamt konnte die Comicverfilmung bereits mehr als 1,7 Millionen Menschen in die Kinos locken.

Nach Besucherzahlen steht dagegen Dumbo auf Platz 1 in den Charts. Die 155.000 Besuchern und das Einspielergebnis von 1,3 Millionen Euro dürfte aber wohl etwas unter den Erwartungen von Disney liegen. Komplettiert werden die Top 3 durch Wir mit 110.000 Zuschauern und 1 Million Euro. Dahinter folgt Die Goldfische mit 100.000 Besuchern und 830.000 Euro. Den 5. Platz sicherte sich der Konzertfilm Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour mit 70.000 Zuschauern und 750.000 Euro.

Captain Marvel Logo-Poster
Originaltitel:
Captain Marvel
Kinostart:
07.03.19
Regie:
Anna Boden, Ryan Fleck
Drehbuch:
Meg LeFauve
Darsteller:
Brie Larson, Jude Law, Samuel L. Jackson, Ben Mendelsohn, Djimon Hounsou, Lee Pace, Lashana Lynch, Clark Gregg
Bei Captain Marvel handelt es sich um die Air-Force-Pilotin Carol Danvers, deren genetische Struktur bei der Explosion eines außerirdisches Gerätes verändert wird.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.