The Walking Dead: Norman Reedus will bis zum Ende der Serie bleiben

In Kürze startet Staffel 9 von The Walking Dead. Bekannt ist bereit, dass Andrew Lincoln, der seit Staffel 1 in die Rolle des Rick Grimes geschlüpft ist, danach aus der Serie aussteigt. Nicht so aber Norman Reedus. 

Reedus tauchte erstmals in Folge der Folge "Tell It to the Frogs" (dt. Titel "Tag der Frösche) auf und hat im Gespräch mit CBR nun davon erzählt, dass er vorhabe,  der Serie bis zu ihrem Ende die Treue zu halten. 

"Ich bin seit Staffel 1 dabei und würde gerne bis zum Ende dabei bleiben. Ich habe so viel Energie in die Serie gesteckt. Für mich wäre es feige, einfach davonzugehen. Jeder Tag ist ein Kampf, auf zig verschiedene Arten. Aber es ist ein Kampf, den ich aufnehme. Meine Familie lebt hier, ich mag mein Leben hier. Ich fahre gerade mit dem Motorrad über die Landstraßen zur Arbeit. Ich habe eine lange, lange Zeit in New York gelebt - wenn ich jetzt wieder in New York bin, möchte ich sofort wieder zurück nach Georgia."

AMC-Chef Josh Sapan berichtete kürzlich von seinen ausgiebigen Plänen, was das Franchise von The Walking Dead betrifft. So soll die Serie noch zehn Jahre weitergehen und anschließend ausgebaut werden - angedacht sind zum Beispiel Spin-offs. Reedus wäre diesem Ansatz jedenfalls nicht abgeneigt:

"Ich möchte ehrliche Geschichten erzählen. Manchmal denke ich, dass die Serie wirklich groß ist. Die Drehbücher sind lang, wir brauchen mehrere Tage zum Drehen. Es ist Arbeit. Es ist hart. Für diese Serie drehen wir Szenen innerhalb einer Stunde, die - falls es ein Film wäre - vier Tage Zeit zum Drehen hätten. Diesen Luxus hat man beim Film. Ich würde die Geschwindigkeit gerne drosseln. Drängt mich nicht; ich hatte gerne ein kurzes Drehbuch und würde es ausdehen. Das würde vermutlich Spaß machen und ehrlich sein. Also ja - wenn es so wäre."

Staffel 9 von The Walking Dead startet am 7. Oktober. Die Handlung geht dieses Mal nicht nahtlos weiter, sondern macht einen Zeitsprung. Nach dem Krieg Negan gegen Rick fügen sich die überlebenden Gruppen zu einer neuen Gemeinschaft zusammen, was Potential für neue Konflikte in sich birgt. In Deutschland erfolgt die Ausstrahlung beim Sender Fox zeitnah zur US-Premiere.

The Walking Dead Staffel 6

Originaltitel: The Walking Dead (seit 2010)
Erstaustrahlung am
31.10.2010 bei AMC / 11. Mai 2012 bei RTL1
Darsteller:
Andrew Lincoln (Rick Grimes), Norman Reedus (Daryl), Lauren Cohan (Maggie), Chandler Riggs (Carl), Melissa McBride (Carol), Steven Yeun (Glenn), Laurie Holden (Andrea), Danai Gurira (Michonne), Sonequa Martin-Green (Sasha), Jon Bernthal (Shane), Sarah Wayne Callies (Lori), Jeffrey DeMunn (Dale), Michael Rooker (Merle), David Morrissey (Govenor), Scott Wilson (Hershel), Michael Cudlitz (Abraham), Emily Kinney (Beth), Chad L. Coleman (Tyrese), Lennie James (Morgan), Jeffrey Dean Morgan (Negan), Alanna Masterson (Tara), Josh McDermitt (Eugene), Christian Serratos (Rosita)
Produzenten: Gale Anne Hurd, David Alpert, Robert Kirkman, Charles H. Eglee, Glen Mazzara, Scott M. Gimple, Greg Nicotero, Tom Luse, Frank Darabont
Basiert auf der gleichnamigen Comicreihe von Robert Kirkman
Entwickelt von Frank Darabont
Staffeln: 9+
Anzahl der Episoden: 115+

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.