Midnight, Texas: Erstausstrahlung der Mystery-Serie bei Syfy + Gewinnspiel

midnight_texas_1.jpg

Midnight Texas

Es gibt Nachschub für alle Fans des Übernatürlichen: Midnight, Texas feiert heute um 20. 15 Uhr deutsche TV-Premiere bei Syfy. Die Mystery-Serie basiert, ebenso wie True Blood, auf Büchern von Charlaine Harris. 

Im Mittelpunkt der Serie steht Manfred, ein Hellseher und Medium mit intensiven mal mehr, mal weniger freundschaftlichen Kontakt in die Geisterwelt. Ihn verschlägt es in die Kleinstadt Midnight. Diese ist eine Art Magnet für übernatürliche Wesen, sodass sich in der Stadt von Vampiren über Engel bis hin zu Hexen praktisch alles finden lässt. Als ein Mord in Midnight geschieht, wird das Leben der Bewohner auf den Kopf gestellt. Nach und nach kommen verschiedene, bisher wohlgehütete Geheimnisse ans Licht. Zudem spielt eine Prophezeiung eine Rolle, der zufolge ein junger Hellseher eine Armee gegen die Dunkelheit und das Böse führen wird.

In den USA sind bereits zwei Staffeln gelaufen und kürzlich nach 19 Episoden von NBC abgesetzt worden. Allerdings bemüht sich die Produktionsfirma darum, die Serie anderweitig fortsetzen zu können.

Neben François Arnaud (Borgias) als Manfred Bernardo sind in weiteren Hauptrollen unter anderen auch Arielle Kebbel (Vampire Diaries) als die Auftragsmörderin Olivia Charity, Peter Mensah (300, Agents of S.H.I.E.L.D) als Vampir Lemuel Bridger, Jason Lewis (Sex and the City) als gefallener Engel Joe Strong und Parisa Fitz-Henley (Luke Cage, Jessica Jones) als Hexe Fiji Cavanaugh (inklusive sprechender Katze, wer das bei Sabrina vermisst hat) zu sehen.

Syfy zeigt den Auftakt von Midnight, Texas erstmalig heute um 20.15 Uhr in Doppelfolge und ab dann immer donnerstags um 21.00 Uhr je eine neue Episode.

Die Bücher von Charlaine Harris, auf denen die Serie basiert, sind in Deutschland bei Heyne erschienen. Zusammen mit Syfy verlosen wir einmal die komplette Trilogie (bestehend aus den Bänden "Midnight, Texas" / "Midnight, Texas: Geisterstunde" und "Midnight, Texas: Nachtschicht").

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr lediglich die folgende Frage beantworten und eure richtige (!) Lösung mit dem Betreff "Midnight, Texas" an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de schicken.

Nicht nur Midnight, Texas, auch True Blood hat schon hauptsächlich in einer Kleinstadt gespielt, aber in welcher?

a) Bon Temps
b) Bon Tempi
c) Bon Mots

Einsendeschluss ist Montag, der 4. Februar, 23:59 Uhr. Der Gewinner wird danach per Email benachrichtigt und um ihre Anschrift gebeten.

Teilnahmebedingungen:
Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und Angehörige von Robots & Dragons sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen/Kooperationspartner. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Einsendungen mit unvollständigen Angaben können nicht berücksichtigt werden. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern mit der richtigen Lösung per Zufall ausgelost und per E-Mail benachrichtigt. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss am Gewinnspiel. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle eingesandten persönlichen Daten werden nur für die Ermittlung der Gewinner und die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend sofort gelöscht. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur soweit im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich. Für Fragen zur Verlosung wendet Euch bitte an gewinnspiel(at)robots-and-dragons.de

Midnight, Texas Trailer

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.