Der Herr der Ringe: Amazon enthüllt groben Handlungszeitraum der Serie

der_herr_der_ringe.jpg

Der Herr der Ringe

Aufgrund der Tatsache, dass die Ausstrahlung der geplanten Herr-der-Ringe-Serie von Amazon noch einige Zeit auf sich warten lassen wird, halten sich auch die Informationen zum Projekt in Grenzen. Dies hält Amazon jedoch nicht davon ab, schon einmal die Promotionmaschine anzuwerfen und dabei auch das eine oder andere Detail zu enthüllen.

So veröffentlichte der offizielle Twitter-Account der Serie in den vergangenen Tagen nach und nach verschiedene Karten. Diese Aktion scheint nun komplett, wobei man auch gleich die grobe Handlungszeit der Serie enthüllte. So soll die Handlung während des Zweiten Zeitalters von Mittelerde, und damit lange vor den Geschehnissen der Filmtrilogie, spielen.

Welcher Geschichte sich die Serie konkret widmet, ist noch unklar. Das Zweite Zeitalter umfasst mehrere Tausend Jahre und bietet daher reichlich Stoff. So schmiedete Sauron in dieser Zeit beispielsweise den einen Ring, stachelte den König von Númenor zur Rebellion gegen die Valar an, was zum Untergang des Inselreiches führt, und verlor schließlich die Schlacht gegen das letzte Bündnis der Elben und Menschen.

Der Herr der Ringe ist eines der teuersten Serienprojekte überhaupt. Berichten zufolge soll das Produktionsbudget bei mehr als 500 Millionen Dollar liegen. Auch hat Amazon wohl gleich fünf Staffeln der Serie in Auftrag gegeben, mit der Option, weitere Spin-offs zu bestellen. Als erste Drehbuchschreiber wurden JD Payne und Patrick McKay (Star Trek 4, Jungle Cruise) verpflichtet.

Mit der Premiere der Serie wird nicht vor 2021 gerechnet.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.