Avatar: Jemaine Clement für Fortsetzungen verpflichtet

avatar_poster.jpg

Avatar Jake Sully Poster

Für die Fortsetzung seines 3-D-Spektakels nimmt sich James Cameron ordentlich Zeit. Zehn Jahre ist es her, dass Avatar - Aufbruch nach Pandora in die Kinos kam. Und doch müssen wir uns noch mindestens zwei weitere Jahre gedulden, bis wir Teil 2 zu sehen bekommen. Die Filme befinden sich bereits in Produktion und noch werden Darsteller angeheuert. Neu dabei ist Jemaine Clement (Flight of the Conchords, 5 Zimmer Küche Sarg), der den Meeresbiologen Dr. Garvin spielen wird.

Über die genaue Handlung der Filme ist derzeit noch nichts bekannt. Jedoch wird hier vor allem die Familie von Jake Sully (Sam Worthington) und Neytiri (Zoe Saldana) im Mittelpunkt stehen, während man auf Pandora erstmals die Unterwasserwelt des exotischen Planeten zu Gesicht bekommen wird.

Erst kürzlich hat Disney im Zuge seines 8-Jahres-Plans den Kinostart erneut verschoben. Nach aktuellem Stand startet Avatar 2 am 17. Dezember 2021 in den Kinos, gefolgt von Avatar 3 am 22. Dezember 2023, Avatar 4  am 19. Dezember 2025 und Avatar 5 schließlich am 17. Dezember 2027 - also alle zwei Jahre, im Wechsel mit Star Wars.

Originaltitel:
Avatar 2
Kinostart:
15.12.21
Regie:
James Cameron
Drehbuch:
James Cameron, Josh Friedman
Darsteller:
Sam Worthington (Jake Sully), Zoe Saldana (Neytiri), Stephen Lang (Miles Quaritch), Sigourney Weaver
Rückkehr nach Pandora zu Jake Sully und Neytiri, die mittlerweile eine Familie gegründet haben.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.