Suicide Squad 2: Taika Waititi für eine Rolle im Visier

what-we-do-in-the-shadows.jpg

Vampirwohnung mit blutiger Deko

Nach der gestrigen Verpflichtung von Schauspieler Nathan Fillion für die Suicide-Squad-Fortsetzung folgt heute die nächste Ankündigung für den Cast der Comic-Verfilmung. Demnach steht der Filmemacher und Schauspieler Taika Waititi (Jojo Rabbit, The Mandalorian) aktuell in Verhandlungen, um eine noch unbekannte Rolle in dem Film zu spielen.

Es wird vermutet, dass es sich dabei um die Vertonung eines Charakters handeln könnte; genauso wie er es zuletzt mit dem Thor-Kumpanen Korg in Thor: Ragnarök und Avengers: Endgame tat. Bereits vor seinem Einstieg ins Marvel Cinematic Universe als Regisseur des letzten beziehungsweise des kommenden Thor-Films Love and Thunder zählte Waitit zum Cast des Green-Lantern-Films von 2011.

Der Comedian und Schauspieler Steve Agee (Superstore) wurde zuletzt als Stimme des Charakters King Shark verpflichtet, während sich der restliche Cast aus Idris Elba (Fast & Furious: Hobbs & Shaw), Flula Borg (Pitch Perfect 2), John Cena (Bumblebee) sowie Daniela Melchior als Ratcatcher und David Dastmalchian als Polka-Dot Man zusammensetzt. Ein Wiedersehen soll es hingegen mit Jai Courtney, Joel Kinnaman, Viola Davis und Margot Robbie geben, die erneut ihre Rollen aus dem ersten Film aufnehmen werden.

Für die Regie sowie die Drehbuchentwicklung verpflichtete man James Gunn (Guardians of the Galaxy), der nach seinem vorrübergehenden Rauswurf bei Marvel, respektive Disney, Zeit für die Konkurrenz von DC Comics hatte. Die Produktion solle nach einer Lesung des Drehbuches Anfang September starten, während man für den US-Start bereits den 6. August 2021 anvisiert hat.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.