Space Force: Darsteller für Netflix' Sci-Fi-Comedy der Office-Macher

Bereits Anfang des Jahres kündigte Netflix mit einem Teaser die Entwicklung einer eigenen Sci-Fi-Comedy-Serie an. Space Force ist das gemeinsame Projekt von Steve Carell und Greg Daniels, die beiden Macher der erfolgreichen US-Version von The Office.  

Basis der Serie ist eine Aussage von Donald Trump. Im Juni 2018 machte der US-Präsident damit Schlagzeilen, dass er das Pentagon mit der Gründung einer sogenannten "Space Force" beauftragt habe. Diese solle sowohl schützen als auch die Rechte der USA jenseits der Erde sichern.

Wie schon bei The Office wird Daniels Showrunner und Carell auch vor der Kamera zu sehen sein. Nun wurde der weitere Hauptcast bekannt gegeben. So schließen sich unter anderen John Malkovich, Ben Schwartz, Tawny Newsome und Diana Silvers als Hauptdarsteller an. In wiederkehrenden Gastrollen werden Jimmy O. Yang, Don Lake und Alex Sparrow zu sehen sein. Paul King wurde mit der Regie zweier Episoden, inklusive des Piloten, betraut.

Netflix hat vorerst zehn Episoden bestellt, die 2020 erscheinen sollen.

Space Force | Announcement [HD] | Netflix

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.