I Am Not Okay With This: Erster Trailer zur neuen Netflix-Serie

Netflix hat einen ersten ausführlichen Trailer zu I Am Not Okay With This veröffentlicht. Die Serie ist eine Zusammenarbeit der Stranger-Things-Produzenten Shawn Levy, Dan Cohen und Josh Barry sowie Autor und Regisseur Jonathan Entwistle. Letztere hat für Netflix auch die Serie The End of the F***ing World erschaffen und fungiert nun erneut als Showrunner.

I Am Not Okay With This basiert auf der gleichnamigen Graphic Novel von Charles Forsman und erzählt die Geschichte von Sydney. Diese muss sich nicht nur mit den typischen Problemen des Erwachsenwerdens herumschlagen, sie hat auch kürzlich ihren Vater verloren. Als wäre dies noch nicht genug, beginnt Sydney zudem eines Tages Superkräfte zu entwickeln, was ihr Leben nicht unbedingt einfacher macht.

In den Hauptrollen der Netflix-Serie sind Sophia Lillis und Wyatt Olef zu sehen. Die beiden Darstellern standen in den vergangenen Jahren unter anderem für die Neuverfilmung von Stephen Kings Es gemeinsam vor der Kamera. Darüber hinaus gehören auch Kathleen Rose Perkins (Episodes) as Maggie, Sofia Bryant (The Good Wife), Aidan Wojtak-Hissong (Falling Water), und Richard Ellis zum Cast.

I Am Not Okay With This feiert am 26. Februar seine Premiere bei Netflix.

I Am Not Okay With This | Offizieller Trailer | Netflix | Ab 26. Februar

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.