Mehr Spieler: Der Podcast über Videospiele und Remake-Potentiale

PODCAST

mehr_spieler_logo_blau-1024x1024.jpg

Mehr Spieler Logo

Zwei Menschen sitzen im Spätsommer gemeinsam am Ufer eines Sees. Ein paar Vögeln zwitschern in der Frühabendsonne, die durch das noch volle Geäst der Bäume vereinzelt ihren Weg zu unseren Protagonisten findet.

"Wenn du dein Leben nochmal von Anfang leben könntest", fragt die eine Person, während ihr Blick über das ruhige Wasser streift, "würdest du alles ganz genau so machen?"

"Nein", antwortet die andere Person bestimmt und ohne zu zögern, "ich würde gleich Final Fantasy VII spielen und nicht erst das Remake!"

Ein Vierteltausend an Episoden haben wir (zumindest nach unseren Zählung) durch und ohne es geplant zu haben, ist eines der meist erwarteten Remakes der bisherigen Videospielgeschichte Thema unserer Sendung. Inzwischen hat eine Hälfte eures Moderatorenteams das Final Fantasy VII Remake fertig gespielt.

Statt einfach nur über ein Spiel zu sprechen, dass je nach Perspektive eine erfreuliche Überraschung oder ein Spiel ist, das unschaffbare Hürden hätte überwinden müssen, wollen wir das Remake-Thema ein weiteres Mal bemühen. Grund hierfür ist, dass sich Square Enix ähnlich wie Capcom bei den jüngsten Resident-Evil-Remakes dazu entschieden hat, Freiheiten zu schaffen, die weg vom Original führen.

Wir wollen nicht zu viel auf die Story des Remakes eingehen, sondern möchten über die Möglichkeit eines Remakes sprechen, ein Spiel in vielen Bereichen neu zu erfinden. Wir bleiben weiterhin dabei, dass wir neue IPs bevorzugen und dass, wer das Original spielen will, doch bitte das Original in die Hand nehmen soll.

Das ist in unseren Augen zumindest ein wunderbarer Teil der hier angesprochenen Remakes: Die Macher entfernen sich weit genug vom Original, sodass die ursprünglichen Spiele relevant bleiben und nicht von einer zeitlich aufgehübschten Version ins Vergessen geschubst werden. Final Fantasy VII und Resident Evil 2 bleiben unabhängig von den Remakes Spiele-Klassiker mit ihren eigenen Stärken.

Uns freut dieser Umstand, aber wie schaut es mit euch aus? Lasst es uns gerne wissen und bitte, bitte, bitte bleibt auch bei einem emotional aufgeladenen Thema wie Remakes freundlich.

Passt auf euch auf und egal, ob ihr schon länger zu unseren bestimmt ein Dutzend Hörern gehört oder nicht: Danke, für jede Sekunde Aufmerksamkeit. Wir freuen uns, falls wir euch unterhalten konnten.

Mehr Spieler ist ein Podcast von darangehtdieweltzugrunde.de über Videospiele. Er erscheint (meistens) Mittwochs Donnerstags wenn wir fertig sind auf darangehtdieweltzugrunde.de und Sonntags auf Robots & Dragons.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.