Gerald Butler verspricht Fortsetzungen zur Fallen-Reihe und Den of Thieves

Mit Action-Filmen wie Den of Thieves oder der Fallen-Reihe hat sich Gerald Butler in den vergangenen Jahren fast schon eine eigene Nische geschaffen. Vor allem die Fallen-Reihe scheint dabei nach wie vor ein profitables Unterfangen zu sein. Nachdem der dritte Film Angel Has Fallen im vergangenen Jahr in die Kinos kam, laufen wohl bereits die Gespräche für ein viertes Abenteuer von Mike Banning. Dies verriet Butler kürzlich in einem Interview mit Entertainment Weekly.

"Ich denke, mit allem, was gerade so passiert, brauchen wir ihn. Er muss zurückkehren und ich denke, ihr werdet einen weiteren Film zu sehen bekommen. Wir spielen gerade mit einer fantastischen Idee herum, über die ich aber natürlich nicht viel sagen darf."

Auch mit dem 2018 erschienenen Den of Thies hat Gerald Butler wohl noch nicht abgeschlossen. Hier scheinen Arbeiten an einer Fortsetzung schon etwas weiter fortgeschritten zu sein. Im zweiten Teil soll es den kompromisslosen Detective Nick O'Brien wohl bis nach Europa verschlagen. Wie beim ersten Teil schreibt erneut Christian Gudegast das Drehbuch und wird auch inszenieren.

"Wir arbeiten aktuell am Drehbuch und ich bekomme täglich neu Drehbuchseiten. Es ist eine spaßige Achterbahnfahrt von Nord Amerika nach Europa und in das Diamantenviertel von Marseille. Es ist extrem cool und hat eine sehr europäische Atmosphäre. Alle Figuren wie Big Nick. Donnie und Lobbin' Bob kehren zurück und ich freue mich echt sehr darauf."

Bevor Butler sich an die Dreharbeiten seines nächsten Projekts machen kann, befindet er sich aktuell erst einmal auf Pressetour für seinen aktuellen Film Greenland. In dem Katastrophenfilm flüchtet Butler mit seiner Familie vor einem Kometen, der auf die Erde stürzt. Er macht sich auf eine Reise nach Grönland, in der Hoffnung dort in einem sicheren Bunker mit seiner Familie Unterschlupf zu finden. In den USA soll der Film im August anlaufen, hierzulande ist noch kein Kinostarttermin bekannt.

Angel Has Fallen
Originaltitel:
Angel Has Fallen
Kinostart:
29.08.19
Regie:
Ric Roman Waugh
Drehbuch:
Creighton Rothenberger, Katrin Benedikt
Darsteller:
Gerard Butler, Morgan Freeman, Piper Perabo, Jada Pinkett Smith, Sapir Azulay, Tim Blake Nelson, Lance Reddick, Michael Landes, Danny Huston
Im drittel Teil der Reihe gerät Mike Banning selbst unter Verdacht, den US-Präsidenten ermorden zu wollen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.